Für die Menschen, für Westfalen-Lippe
Logo des Landschaftsverbands Westfalen-Lippe

Landschaftsverband Westfalen-Lippe
http://www.lwl.org

URL dieser Seite: http://www.lwl.org/pm27556



Presse-Infos | Kultur

Mitteilung vom 12.07.12

Steinhagen: Presse-Einladung
Pressegespräch "Ausgrabung eines Grabhügels"

Guten Tag liebe Kolleginnen und Kollegen,

sie sind noch zu sehen, die Zeugnisse aus der frühen und mittleren Bronzezeit. Weil die Grabhügel von Bestattungspraktiken einer längst vergangenen Kultur zeugen, sind sie für die Wissenschaft wertvoll. Dort, wo demnächst ein Autobahnzubringer entstehen soll, sichern die Archäologen der LWL-Archäologie für Westfalen deshalb die Spuren der Vergangenheit und untersuchen aktuell einen Grabhügel.

Wir laden sie herzlich ein, die Ausgrabungen und den Grabhügel selbst in Augenschein zu nehmen beim

Pressegespräch "Ausgrabung eines Grabhügels"

am Donnerstag, 19. Juli, um 10 Uhr

an der Ausgrabungsstelle am Schnatweg in Steinhagen.


Vor Ort erfahren Sie von den Archäologen mehr über die historischen und archäologischen Hintergründe. Da der Pressetermin im Freien stattfindet, ist angesichts des labilen Wetters festes Schuhwerk und regenfeste Kleidung zu empfehlen.

Viele Grüße aus der LWL-Pressestelle

Markus Fischer

Pressekontakt:
Markus Fischer, LWL-Pressestelle, Telefon: 0251 591-235
presse@lwl.org



Der LWL im Überblick:
Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) arbeitet als Kommunalverband mit mehr als 16.000 Beschäftigten für die 8,2 Millionen Menschen in der Region. Der LWL betreibt 35 Förderschulen, 21 Krankenhäuser, 17 Museen und ist einer der größten deutschen Hilfezahler für Menschen mit Behinderung. Er erfüllt damit Aufgaben im sozialen Bereich, in der Behinderten- und Jugendhilfe, in der Psychiatrie und in der Kultur, die sinnvollerweise westfalenweit wahrgenommen werden. Ebenso engagiert er sich für eine inklusive Gesellschaft in allen Lebensbereichen. Die neun kreisfreien Städte und 18 Kreise in Westfalen-Lippe sind die Mitglieder des LWL. Sie tragen und finanzieren den Landschaftsverband, dessen Aufgaben ein Parlament mit 116 Mitgliedern aus den westfälischen Kommunen gestaltet.





Das Presseforum des Landschaftsverbandes im Internet: http://www.lwl.org/pressemitteilungen