LWL-Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Mitteilung vom 23.03.11

Presse-Infos | Kultur

Münster: Presse-Einladung zum Pressetermin

Restaurierung des größten Kunstwerks der Sammlung "Black and White Panels von Ellsworth Kelly"

Bewertung:

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

im Zuge des Neubaus des LWL-Landesmuseums für Kunst und Kulturgeschichte in Münster hat sich für unser Restauratoren-Team die einmalige Gelegenheit ergeben, sich mit den Stücken aus dem abgerissenen Anbau im Detail zu beschäftigen und sie zu restaurieren. So auch mit den Black and White Panels des amerikanischen Künstlers Ellsworth Kelly, das mit einer Größe von 5,28 x 2,59 Metern das größte Kunstwerk unserer Sammlung ist und die Restauratoren vor ungeahnte Schwierigkeiten stellt.

Wir möchten Ihnen einen Einblick in die Restaurierung des Bildes geben und laden Sie ein zum

Pressetermin
Restaurierung des größten Kunstwerks der Sammlung
"Black and White Panels von Ellsworth Kelly"

am Dienstag, 29. März, um 14 Uhr

im LWL-Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte
Domplatz 10, 48143 Münster


Museumsdirektor Dr. Hermann Arnhold und Restauratorin Frauke Wenzel werden Ihnen die Vorgehensweise und die hiermit verbundenen Schwierigkeiten des Werkes Kellys erläutern.

Da der Platz begrenzt ist, bitten wir um Voranmeldung unter presse.landesmuseum@lwl.org.

Mit besten Grüßen

Frank Tafertshofer



Pressekontakt:
Frank Tafertshofer, LWL-Pressestelle, Telefon: 0251 591-235
presse@lwl.org



LWL-Einrichtung:
LWL-Museum für Kunst und Kultur
Westfälisches Landesmuseum
Domplatz 10
48143 Münster
Karte und Routenplaner



Der LWL im Überblick:
Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) arbeitet als Kommunalverband mit mehr als 16.000 Beschäftigten für die 8,2 Millionen Menschen in der Region. Der LWL betreibt 35 Förderschulen, 21 Krankenhäuser, 17 Museen und ist einer der größten deutschen Hilfezahler für Menschen mit Behinderung. Er erfüllt damit Aufgaben im sozialen Bereich, in der Behinderten- und Jugendhilfe, in der Psychiatrie und in der Kultur, die sinnvollerweise westfalenweit wahrgenommen werden. Ebenso engagiert er sich für eine inklusive Gesellschaft in allen Lebensbereichen. Die neun kreisfreien Städte und 18 Kreise in Westfalen-Lippe sind die Mitglieder des LWL. Sie tragen und finanzieren den Landschaftsverband, dessen Aufgaben ein Parlament mit 106 Mitgliedern aus den westfälischen Kommunen gestaltet.


Der LWL auf Facebook:
http://www.facebook.com/LWL2.0







Ihr Kommentar




zu den aktuellen Presse-Infos