Natur und Umwelt


  • 01_3
    Freistuhl und Femelinde vor der St. Petri-Kirche
  • 01_10
    Kaisersaal und Marienkirche am Hansaplatz
  • 01_35
    Das städtische Schwimmbad im Volkspark
  • 01_51
    Im Botanischen Garten
  • 01_52
    Obstbaumreihe am Wiesenrand mit Blick auf eine Abraumhalde in Brünninghausen
  • 01_62
    Verschneite Dächerlandschaft der Innenstadt
  • 01_72
    Zeche Kaiserstuh, Schachtl II, in Dortmund
  • 01_75
    Bergmann bei der Gartenarbeit
  • 01_79
    Das städtische Schwimmbad im Volksgarten
  • 01_84
    Schlepper im Hardenberghafen
  • 01_85
    Dortmunder Hafen mit Blick auf das Gebäude der Westfälischen Transportgesellschaft. Vorn: Schlepper M-103 des Reichsschleppbetriebs (RSB), auch als "Monopol". Undatiert, um 1930?
  • 01_88
    Volksgarten mit Königin-Luise-Tempel
  • 01_89
    Schwäne im Dortmunder Volksgarten
  • 01_90
    Königin-Luise-Tempel im Volksgarten
  • 01_103
    Schlosspark (Rombergpark) und Turmhaus von Wasserschloss Brünninghausen - Anwesen seit 1483 im Besitz der Familie von Romberg (daher auch "Schloss Romberg"), im Zweiten Weltkrieg zerstört - Aufnahme undatiert, um 1930?
  • 01_105
    Rombergpark mit Gräfte des Wasserschlosses Brünninghausen (auch "Schloss Romberg"), undatiert, um 1930?
  • 01_118
    Feldweg am Waldrand
  • 01_138
    Zeche Glückauf-Tiefbau: Schornsteinkulisse mit  Abraumhalde, Stilllegung 1925, Kokerei 1930, Halde später begrünt
  • 01_140
    Zeche Dorstfeld: Blick auf Abraumhalden und Seilbahnanlage, undatiert, um 1930?
  • 01_143
    Schäfer mit Schafherde am Rande einer Zechensiedlung
  • 01_144
    Schäfer und Schafherde vor der Kulisse einer Zeche
  • 01_149
    Blick vom nördl. Eggegebirge zum Teutoburger Wald
  • 01_153
    Horn, um 1940?: Straßenzug mit ev.-ref. Pfarrkirche, ehem. St. Johannes der Täufer, Ende des 15. Jh. erbaute Hallenkirche
  • 01_155
    Die Berlebecker Quellen
  • 01_166
    Blick auf Bethel mit Burg Sparrenberg
  • 01_167
    Burg Sparrenberg ("Sparrenburg"), Bergfried, um 1940?
  • 01_171
    Ziegenherde auf dem Marktplatz in Winterberg
  • 01_172
    Skifahrer im verschneiten Rothaargebirge, undatiert, 1920er Jahre
  • 01_173
    Wald- und Weidelandschaft im Nesselbachtal, Rothaargebirge
  • 01_180
    Basaltsteinbruch am Hohenseelbachskopf
  • 01_191
    Die Lenne bei Altena
  • 01_195
    Blick vom Höhenzug "Langer Nacken" auf die Talstraße zwischen Lüdenscheid und Lüdenscheid-Brügge, um 1923.
  • 01_202
    In der Attendorner Tropfsteinhöhle (Atta-Höhe), entdeckt 1907, Naturdenkmal
  • 01_204
    Naturschutzgebiet Felsenmeer bei Sundwig
  • 01_206
    Der Kalksteinbruch "Adolf" bei Letmathe
  • 01_224
    Heidelandschaft in der Senne
  • 01_240
    Schweineherde im Ravensberger Land
  • 01_248
    Kurhaus und Kurpark
  • 01_254
    Das "Heilige Meer" in der Moor-, Heide- und Teichlandschaft zwischen Hopsten und Recke, seit 1930 Naturschutzgebiet, als Außenstelle betreut durch das LWL-Museum für Naturkunde, Münster (undatiert, um 1930?)
  • 01_264
    Siegerländer Haubergswirtschaft: Haubergsvorsteher Fritz Klein (1872-1960), links, und Landwirt Ernst Stracke (1855-1925) beim Vermessen des Hauberges zur Aufteilung der Schläge
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...