Veranstaltungskalender

Die drei ??? Live-Lesung im LWL-Planetarium

Christoph Tiemann und (Schauspieler-) Kollegen

Typ:
Lesung

Datum:
Donnerstag, 28.9.2017, 19:00 Uhr

Stadt:
Münster

Beschreibung:
Die drei ??? und und das Aztekenschwert von M.V. Carey*

Christoph Tiemann und Kollegen lesen einen Fall der drei Detektive. Mit Livemusik von Philip Ritter und begleitenden Bildern.

Die Brüder Pico und Diego Alvaro verlieren durch ein Feuer ihren ganzen Besitz. Ihre letzte Hoffnung ist, das juwelenbesetzte sogenannte Aztekenschwert zu finden, das ein Alvaro-Ahn seinerzeit von Cortez persönlich geschenkt bekam.
Dummerweise ist dieses Schwert seit über einhundert Jahren verschollen. Justus, Peter und Bob beginnen trotzdem mit der Suche. Mühselige und teilweise lebensgefährliche Ermittlungen bringen die drei ??? und Diego Alvaro auf eine heiße Spur und diese führt tief in die Vergangenheit.



Dauer ca. 2,5 Stunden (incl. Pause)


*Copyright ©1977, Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co.KG, Stuttgart Mit freundlicher Genehmigung der University of Michigan. Based on characters by Robert Arthur


Foto: LWL/Steinweg

Veranstalter:
LWL-Museum für Naturkunde

LWL-Fachbereich:
Kultur

Veranstaltungsort:
Planetarium im LWL-Museum für Naturkunde
Sentruper Straße 285
48161 Münster
Karte und Routenplaner

Kosten:
Eintritt: 12 Euro (8 Euro ermäßigt)*

* Karten sind - solange der Vorrat reicht - im Vorverkauf erhältlich bei:
a) Münster Information (Telefon 0251 492-2714),
b) Buchhandlung „Die Schatzinsel“, Neubrückenstr. 72 in Münster, Tel. 0251 4844 880 oder
c) LWL-Museum für Naturkunde mit Planetarium, dienstags bis sonntags von 9 bis 18 Uhr. Karten können im LWL-Museum auch per Mail und Vorkasse erworben werden. Nach Eingang des Betrages werden die Karten für die Veranstaltung an der Abendkasse auf Ihren Namen für Sie hinterlegt. Keine Reservierungen möglich, nur Kartenkauf!

Die Abendkasse ist am jeweiligen Veranstaltungstag im LWL-Museum für Naturkunde geöffnet. Kartenverkauf nur solange Karten verfügbar.

Internet-Link:
http://www.lwl-planetarium-muenster.de

Ansprechpartner:
LWL-Museum für Naturkunde
0251 591-05
planetarium@lwl.org

Pressekontakt:
Frank Tafertshofer, Telefon: 0251 591-235, presse@lwl.org

Bilddatei: Drei Fragezeichen-kl_DSC3129(C)LWL,Steinweg.jpg