Veranstaltungskalender

"Schachfiguren gießen"

Kreativseminar für Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren

Typ:
Für Erwachsene , Kurs , Kreativkurs , Workshop

Datum:
Samstag, 20.10.2012, 10:00-17:00 Uhr

Stadt:
Herne

Beschreibung:
Schach ist eines der ältesten und populärsten Spiele. Es stammt ursprünglich vermutlich aus Indien und verbreitete sich in Westfalen spätestens im 11. Jahrhundert, wie u.a. archäologische Funde in der Dauerausstellung belegen. In diesem Kreativseminar erfahren die Teilnehmenden zunächst alles über die Geschichte des beliebten Spiels und lernen mit dem Schnitzen und Gießen die zwei wichtigsten Herstellungstechniken für Schachfiguren kennen. Unter fachkundiger Anleitung gießt sich anschließend jeder Teilnehmende ein vollständiges Set aus 32 Figuren. Das zugehörige Spielbrett wird aus Holz gefertigt.
Das Programm richtet sich an Jugendliche ab 16 Jahren (Kinder ab 12 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen) und Erwachsene.

Veranstalter:
LWL-Museum für Archäologie

LWL-Fachbereich:
Kultur

Veranstaltungsort:
LWL-Museum für Archäologie
Westfälisches Landesmuseum
Europaplatz 1
44623 Herne
Karte und Routenplaner

Kosten:
60 Euro pro Person, inklusive Material, zuzüglich Museumseintritt.

Für die Teilnahme an dem Kreativseminar ist eine telefonische Anmeldung unter 02323 94628-0 während der Öffnungszeiten des Museums erforderlich.

Internet-Link:
http://www.lwl-landesmuseum-herne.de

Ansprechpartner:
LWL-Museum für Archäologie
Westfälisches Landesmuseum
Europaplatz 1
44623 Herne
Tel.: 02323 94628-0
lwl-archaeologiemuseum@lwl.org

Pressekontakt:
Frank Tafertshofer, Telefon: 0251 591-235, presse@lwl.org

Drucken

zum Kalender