Für die Menschen, für Westfalen-Lippe

Landschaftsverband Westfalen-Lippe
http://www.lwl.org



Ein Sternbild für Flappi

Kinder-Planetariumsprogramm

Typ:
Für Kinder

Datum:
Donnerstag, 2.11.2017, 15:00 Uhr

Stadt:
Münster

Beschreibung:
Für Kinder ab 5 Jahre.

Ein Sternbild für Flappi erzählt die Geschichte einer kleien Fledermaus, die sich Fragen über den Himmel stellt. Da sie von ihren Artgenossen keine Antworten bekommt zieht sie hinaus in die Welt und nimmt die kleinen Planetariumsgäste ab fünf Jahre mit auf ihre Reise.

Die kleine Fledermaus Flappi ist erstaunt, als sie zufällig in eine Sternwarte hineinfliegt und dort etwas über die komischen hellen Punkte am Himmel hört - die Sterne, die Sternbilder und über den Mond. Flappi ist eine besondere Fledermaus. Sie ist neugieriger als ihre Verwandten und hat viele Fragen. Anders als die Anderen schläft Flappi nicht über Kopf, sondern aufrecht. Und, sie ist bereit die Welt zu erkunden. Eines sucht Flappi aber vergeben: ein Sternbild für Fledermäuse. Auf einer Reise durch die Nacht trifft Flappi auf Skybat, ein Fledertier vom Mond. Er erzählt ihr alles über Planeten und Sternbilder. Gemeinsam suchen sie nach dem Sternbild der Fledermaus. Flappi ist aufgeregt. Sie bekommt eine besondere Sternbild-Brille. Damit kann sie alle Sternbilder der Menschen am Nachthimmel sehen. Wie sich herausstellt, sehen am Ende alle Sternbilder der Menschen über Kopf aus wie Fledermäuse.

Die Fulldome-Show läuft 45 Minuten. In der Geschichte von Flappi werden neben der eigentlichen Kindergeschichte auch astronomische Grundlagen vermittelt kindgerecht aufbereitet und in die Geschichte integriert. Die Bilderwelt ist vollständig gezeichnet. "Es ist eine bewegte und bewegende Geschichte", sagt Angelika Grothues, Illustratorin von Flappi. Die Geschichte hat Uwe Lemmer von der Sternwarte in Stuttgart erfunden. Arrangiert und produziert wurde die Show in einjähriger Arbeit vom Team der Sternwarte Neanderhöhe Hochdahl gemeinsam mit Illusions Bochum in Erkrath.

Weitere Infos für alle Kinder, Kitas und Grundschulen unter

www.flappi.de



Illustration: Illusions Bochum

Veranstalter:
LWL-Museum für Naturkunde

LWL-Fachbereich:
Kultur

Veranstaltungsort:
Planetarium im LWL-Museum für Naturkunde
Sentruper Straße 285
48161 Münster
Karte und Routenplaner

Kosten:
Erwachsene 5,50 Euro | Kinder 3,00 Euro | Familientageskarte 13,00 Euro

Anmeldung unter Telefon 0251.591-6050 (Servicezeiten: Mo-Fr 8.30-12.30 Uhr, Mo-Do 14.00-15.30 Uhr).

Gruppenanmeldungen ab 10 Personen etwa 4 Wochen im Voraus.
Dauer einer Show ca. 45 Minuten. Kein (Wieder-)Einlass nach Beginn der Vorführung. Kinder unter 4 Jahren haben keinen Zutritt zum Planetarium.

-Änderungen vorbehalten-

Internet-Link:
http://www.lwl-planetarium-muenster.de

Ansprechpartner:
LWL-Museum für Naturkunde
0251 591-05
planetarium@lwl.org

Pressekontakt:
Frank Tafertshofer, Telefon: 0251 591-235, presse@lwl.org

Bilddatei: IN_Flappi_in der Scheune-kl(C)Angelika Grothues.jpg



Der Veranstaltungskalender des Landschaftsverbandes im Internet: http://www.lwl.org/lwlkalender