Veranstaltungskalender

Werkstattnachmittag Fischotter

Mitmach-Angebot für Erwachsene mit Kindern

Typ:
Mitmachprogramm

Datum:
Samstag, 4.11.2017, 14:30 bis 17:30 Uhr

Stadt:
Münster

Beschreibung:
Das LWL-Museum für Naturkunde bietet Werkstattnachmittage für Erwachsene mit Kindern ab sechs Jahre an.

Anmelden können sich alle Kombinationen von Mama mit Sohn bis Opa mit Enkelin. Das Nachmittagsangebot geht inhaltlich in seinen Bastelaktionen und Experimenten auf die Ausstellungen oder Museumsinhalte ein.

Lange Zeit war der Fischotter in Westfalen ausgerottet. Ob er sich hier bei uns dauerhaft wieder ansiedelt, wird von den Wissenschaftlern neugierig verfolgt. An diesem Werkstattnachmittag lernen wir den Fischotter auf spielerische und experimentelle Weise kennen. Zum Beispiel wird die Funktion seiner Schwimmhäute mit Hilfe von verschiedenen Fußmodellen ausprobiert und ein "Otterparcour" mit einer Rutsche und Utensilien aus dem Fußballtraining bringt Spaß für Erwachsene und Kinder. Das Lesen verschiedener Tierspuren, die Untersuchung von - hygienisch unbedenklichen - künstlichen Kotproben, und eine Foto-Falle geben Einblick in moderne Naturschutzmethoden.

Die Werkstattnachmittage sind mehrstündige, generationenübergreifende Angebote.

Eine Anmeldung ist erforderlich!

Veranstalter:
LWL-Museum für Naturkunde

LWL-Fachbereich:
Kultur

Veranstaltungsort:
LWL-Museum für Naturkunde
Sentruper Straße 285
48161 Münster
Karte und Routenplaner

Kosten:
Anmeldung unter Telefon 0251.591-6050 (Servicezeiten: Mo-Fr 8.30-12.30 Uhr, Mo-Do 14.00-15.30 Uhr).

Kosten: 6 Euro für Kinder bzw. 8 Euro für Erwachsene

Internet-Link:
http://www.lwl-naturkundemuseum-muenster.de

Ansprechpartner:
LWL-Museum für Naturkunde
0251 591-05
naturkundemuseum@lwl.org

Pressekontakt:
Frank Tafertshofer, Telefon: 0251 591-235, presse@lwl.org