Veranstaltungskalender

Herbstferienprogramm

Menschen im Eiszeitalter

Typ:
Für Kinder

Datum:
Donnerstag, 2.11.2017, 10:30 Uhr

Stadt:
Münster

Beschreibung:
Das LWL-Museum für Naturkunde bietet in diesen Herbstferien Ferienprogramme für Kinder an. Viele spielerische und experimentelle Aktionen und Entdeckungen versprechen Spaß und spannende Unterhaltung.

Der Kurs findet nochmals am 03.11.2017 statt!

Für Kinder ab 8 Jahre.
Dauer: ca. 2 Stunden.

Veränderungen gab es schon immer auf der Erde und sie verursachten Wechsel in der Tier- und Pflanzenwelt. Seit etwa 300.000 Jahren leben Menschen verschiedener Arten in Westfalen. Sie prägen die Landschaft und die Zusammensetzung der Pflanzen- und Tierwelt zunehmend immer mehr. Die frühen Menschen waren Jäger und Sammler, zogen umher und verstanden es, sowohl in Kaltzeiten, als auch in Warmzeiten zu überleben. Erst vor einigen Tausend Jahren wurden die modernen Menschen sesshaft, heute beherrschen sie das Landschaftsbild. Wir unternehmen eine Zeitreise, stärken uns zwischendurch mit einem selbst zubereiteten steinzeitlichen Imbiss und gestalten eine Höhlenmalerei mit Hilfe von Wachsmalkreide und Packpapier zum Mitnehmen.

Eine telefonische Anmeldung ist dringend erforderlich, da nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen zur Verfügung steht.

Treffpunkt vor Beginn der einzelnen Veranstaltungen ist der Informationsstand im LWL-Museum für Naturkunde.

Veranstalter:
LWL-Museum für Naturkunde

LWL-Fachbereich:
Kultur

Veranstaltungsort:
LWL-Museum für Naturkunde
Sentruper Straße 285
48161 Münster
Karte und Routenplaner

Kosten:
Anmeldung unter Telefon 0251.591-6050 (Servicezeiten: Mo-Fr 8.30-12.30 Uhr, Mo-Do 14.00-15.30 Uhr, Ausnahme Feiertage).

KOSTEN 5 Euro (inklusive Museumseintritt)

Internet-Link:
http://www.lwl-naturkundemuseum-muenster.de

Ansprechpartner:
LWL-Museum für Naturkunde
0251 591-05
naturkundemuseum@lwl.org

Pressekontakt:
Frank Tafertshofer, Telefon: 0251 591-235, presse@lwl.org

Bilddatei: Neanderthaler+HomoSapiens_DSC5443-2-kl(c)LWL,Steinweg.jpg