Logo LWL
Für die Menschen. Für Westfalen-Lippe
Bestellservice des LWL-Rechnungsprüfungsamtes

Einführung in die Vergabeprüfung

30

30,00 EUR

Kostenlose Lieferung

Art.Nr. 011.005

Einführung in die Vergabeprüfung

Herausgeber:
LWL-Rechnungsprüfungsamt

Autoren:
Bernd Laumann, Magnus Lübbert, Elisabeth Rohmann
Prüferin und Prüfer im LWL-Rechnungsprüfungsamt

Bearbeitungsstand:
31.01.2014

 

Zu einem Preis von 30,00 Euro erhalten Sie ein Standardwerk (per E-Mail als PDF-Dokument), das Ihnen das notwendige Basiswissen vermittelt.

Die Prüfung von Vergaben ist gemäß § 103 Abs. 1 S. 1 Nr. 8 GO NRW für die örtliche Rechnungsprüfung eine Pflichtaufgabe.

Dies gilt sowohl für die Vergabe von öffentlichen Aufträgen über Bauleistungen nach VOB/A als auch über Lieferungen und Dienstleistungen nach VOL/A sowie über Dienstleistungen nach VOF.

Zu beachten ist, dass sich dieses Skript mit der Vergabeprüfung auf kommunaler Ebene im Allgemeinen befasst. Berücksichtigt wird dabei im Wesentlichen die aktuelle Rechtslage des Landes NRW.

Das Vergaberecht ist wie kaum ein zweites Rechtsgebiet in den vergangenen Jahren sowohl durch Novellierungen als auch insbesondere durch die Vielzahl der Entscheidungen der Vergabekammern, der Vergabesenate, des Bundesgerichtshofs, des EUGH und auch der Zivilgerichte in ein immer schneller werdendes Fahrwasser geraten. Daher gestaltet es sich in der Praxis schwierig, stets basierend auf dem aktuellen Sach- und Rechtsstand rechtssicher auszuschreiben.

Dies stellt auch die Rechnungsprüfungsinstanzen vor entsprechende Herausforderungen.

Daher soll dieses Skript "Einführung in die Vergabeprüfung" einen ersten Überblick über die Prüfertätigkeit in diesem sehr vielschichtigen und komplexen Rechtsgebiet vermitteln.

Sie wollen mehr wissen?

>> Eine Leseprobe erhalten Sie hier! (PDF)