Die Grafik zeigt die das Wilkommensbild des LWL-Medienzentrums für Westfalen

Bruno Gluchowski: Der Durchbruch

Art.Nr.: T-CD-011-500167
9,90 EUR
Lieferzeit 7 - 10 Tage

Bruno Gluchowski: Der Durchbruch

Ein Hörspielklassiker aus dem Jahr 1954

Audio-CD mit Begleitheft, 2011 (T-CD-011)
CD ca. 72 Min.

PDF-Version des Begleithefts

Das Hörspiel erzählt von einer Gruppe Bergleute, die durch ein Grubenunglück 700 Meter unter der Erde gefangen ist. Es berichtet von den Rettungsversuchen über und unter Tage, den Ängsten und Sorgen der Angehörigen und dem damals typischen Alltag in einer Zechensiedlung im Ruhrgebiet.

„Der Durchbruch“, 1954 vom WDR inszeniert, markiert einen Meilenstein in der Geschichte des westfälischen Hörspiels. Es gilt als „frühester Typus eines Ruhrgebietshörspiels“ und steht am Beginn eines später sehr erfolgreichen Sendeformats. Aber auch als Theaterstück und Roman zog es Hunderttausende in den Bann. Nicht zuletzt wurde „Der Durchbruch“ wegweisend für die Gründung der legendären Dortmunder „Gruppe 61“. Das Stück gilt als Musterbeispiel für eine gelungene Symbiose von sozialer Thematik und einer an der Wirklichkeit der Arbeitswelt orientierten Literatur.

Kunden kauften auch

Gestern kein Recht, heute keine Gerechtigkeit?

Gestern kein Recht, heute keine Gerechtigkeit?

14,90 EUR

Durch das schöne Westfalen

Durch das schöne Westfalen

14,90 EUR

Fern liegt Eleusis

Fern liegt Eleusis

9,90 EUR

Erich, lass mal laufen!

Erich, lass mal laufen!

14,90 EUR

"Ganz im Ernst, so war es"

14,90 EUR

 

 

Ihr Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Das Foto zeigt einen leeren Einkaufswagen

Info zum V+Ö-Recht

Die Medien des LWL-Medienzentrums werden inklusive des Rechts zum nichtgewerblichen Verleih und zur nichtgewerblichen öffentlichen Vorführung vertrieben.