Die Grafik zeigt die das Wilkommensbild des LWL-Medienzentrums für Westfalen

"Immer lebe ich in diesem Missverhältnis..."

Art.Nr.: T-CD-006-500162
14,90 EUR
Lieferzeit 7 - 10 Tage

"Immer lebe ich in diesem Missverhältnis..."

Einblicke in Leben und Werk des Regisseurs und Autors Imo Moszkowicz


Audio-Doppel-CD mit Begleitheft, 2006 (T-CD-006)
CD 1 ca. 60 Min.
CD 2 ca. 57 Min.


PDF-Version des Begleithefts


Am 5. März bekam der Regisseur und Autor Imo Moszkowicz das Ehrenbürgerrecht der Stadt Ahlen verliehen. Eine Ehre, die Imo Moszkowicz trotz der schrecklichen Erlebnisse in seiner Geburtsstadt gerne angenommen hat: "Entehrt zu werden auf das Schändlichste, denn wir wurden ja zu Ratten degradiert, und geehrt zu werden in einem einzigen Leben, das entzieht sich eigentlich einer wörtlichen Beurteilung.“

Das LWL-Medienzentrum widmete Imo Moszkowicz gemeinsam mit der LWL-Literaturkommission für Westfalen und dem Projekt „Jüdische Schriftstellerinnen und Schriftsteller in Westfalen“ ein Hörbuch. Unter dem Titel „Immer lebe ich in diesem Missverhältnis ...“ erhält der Zuhörer auf der Doppel-CD mit umfassendes Booklet von Dr. Iris Nölle-Hornkamp Einblicke in Leben und Werk des Autors und Regisseurs.

 

Kunden kauften auch

Gestern kein Recht, heute keine Gerechtigkeit?

Gestern kein Recht, heute keine Gerechtigkeit?

14,90 EUR

 

 

Ihr Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Das Foto zeigt einen leeren Einkaufswagen

Info zum V+Ö-Recht

Die Medien des LWL-Medienzentrums werden inklusive des Rechts zum nichtgewerblichen Verleih und zur nichtgewerblichen öffentlichen Vorführung vertrieben.