Willkommen beim Shop des LWL-Landesjugendamtes

U3-Projekt -
Unterstützungsnetze für unter 3jährige Kinder und ihre Familien in Westfalen-Lippe - Abschlussbericht

Art.Nr.: 080.009

Produktbeschreibung

Herausgeber: LWL - Landesjugendamt Westfalen
Redaktion: Eva Bähren, Rainer Gött, Thomas Fink, Dr. Paul Erdélyi
Jahr: 2008
Reihe: Ideen & Konzepte
Nummer: 46

Die frühe Kindheit und die Förderung von Kindern unter 3 Jahren waren lange Zeit kein zentrales Thema, weder in den Fachdebatten der Jugendhilfe, noch in den öffentlichen und politischen Diskussionen. Das hat sich inzwischen grundlegend geändert.

Dies ist ein Abschlussbericht, der Anregungen für die Praxis mit ähnlichen Projekten geben soll.
Zentrale Fragestellungen des Projektes waren: Wie erreichen die Träger der Jugendhilfe die Zielgruppe der unter 3 Jährigen? Haben doch gerade die Jugendämter aufgrund der strukturellen Ambivalenz von Hilfe und Kontrolle ein schlechtes Image bei der Zielgruppe dieses Projektes? Welche sozialpädagogischen Dienstleistungen haben einen Platz in der lebensweltlichen Normalität dieser Familien? Welche anderen Dienstleistungen gelten als lebensweltlich "normal" und welche Erbringer sind somit "wichtige" Kooperationspartner für die Jugendämter?

Ihr Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Das Foto zeigt einen leeren Einkaufswagen