Fortbildungen online

Fachtag zu asyl- und ausländerrechtlichen Fragen im Kontext der Hilfen zur Erziehung


Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Datum:
15.03.18

Veranstaltungsnummer:
18-42-67-04

Arbeitsbereich:
Erziehungshilfe und ASD

Ziele / Inhalt:
Die Fachkräfte aus den HzE stehen aufgrund der hohen Einreisezahlen von geflüchteten Kindern, Jugendlichen und Familien vor großen Herausforderungen.
Zentrale Fragestellung dieses Fachtages ist: Welche rechtlichen Grundlagen müssen den Fachkräften bekannt sein, um Beratungen und Maßnahmen zielführend durchführen und mit den Geflüchteten gemeinsam Perspektiven entwickeln zu können? Neben der Vermittlung von rechtlichen Grundlagen steht der Austausch unter den Fachkräften im Mittelpunkt der Veranstaltung.
Im Einzelnen:
-Überblick über die wesentlichen asyl- und aufenthaltsrechtlichen Regelungen
-Zur besonderen Situation von Flüchtlingen aus den als "sicher" erklärten Herkunftsländern und zur gesetzlichen Normierung der hohen Bleibeperspektive vs. geringen Bleibeperspektive
-Spezifische Fragestellungen aus dem beruflichen Alltag und Austausch (z. B. zu den Bereichen Schule/Ausbildung/Beruf - Familienzusammenführung - Heimatrecht vs. deutsches Recht)

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der beigefügten Anlage.

Stichwörter:
Flucht und Migration     

Teilnehmendenkreis:
Fachkräfte aus Allgemeinen Sozialen Diensten, Einrichtungen und Dienste der Erziehungshilfe, freie Träger

Referentin / Referent:
Kirsten Eichler, Gemeinnützige Gesellschaft zur Unterstützung Asyluchender, GGUA e.V., Münster

Ort:
Dietrich-Keuning-Haus, Leopoldstraße 50 - 58, 44147 Dortmund, Tel.: 0231 5025145
Karte und Routenplaner

Teilnehmendenzahl:
30

Anmeldeschluss:
16.02.18
Bei hohen Anmeldezahlen behalten wir uns vor, ggf. eine Teilnehmerauswahl vorzunehmen (1 TN/Institution).

Kosten:
72 EUR Teilnahmegebühr inkl. Verpflegung

Leitung / Auskunft zu Inhalten:
Kathrin List, Tel.: 0251 591-4521

Auskunft zu Anmeldung und Organisation:
Sandra Meier, Tel.: 0251 591-4580, E-Mail:

Anlage:
Anlage Ausländerbehörde Ermessensduldung.pdf (Größe: 228 KB)
Anlage Ausschreibung_15.03.18.pdf (Größe: 172 KB)


Tagungsdokumentation Tagungsdokumentation


Keine Anmeldung mehr möglich.



Drucken

Fehler melden

zurück zur Übersicht