Fortbildungen online

Praxisworkshop Kostenerstattung § 89d SGB VIII

Fristen, Antragstelllung, Unterlagen ...


Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Datum:
14.02.18
eintägig

Veranstaltungsnummer:
18-45-82-06

Arbeitsbereich:
Vormund, Adoption, Wirtschaftliche Jugendhilfe

Ziele / Inhalt:
Mit dem "Praxisworkshop Kostenerstattung" wollen wir mit Ihnen in einen fachlichen Austausch über praxisrelevante rechtliche Fragestellungen bei der Beantragung von Kostenerstattung gem. § 89d SGB VIII gehen.

Bei der Beantragung und Gewährung der Kostenerstattung für die seit dem 01.11.2015 gewährten Hilfen - die sog. "Neufälle" - bestehen in der Praxis nun noch etliche Fragen, die wir durch diese Veranstaltung aufgreifen und mit Ihnen klären wollen:

Dies sind z.B. die Voraussetzungen der Erstattungen, die Rechnungslegung, Fragen zum Überschreiten der Frist gem. § 42 b (4) Nr. 4 SGB VIII oder zur Dauer der Inobhutnahme, zur Unterbringung bei Verwandten mit Personensorgerechtsvoll-macht, zu Hilfen nach § 41 SGB VIII etc.

Stichwörter:
Wirtschaftliche Jugendhilfe     

Teilnehmendenkreis:
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus der Wirtschaftlichen Jugendhilfe

Ort:
Franz Hitze Haus, Kardinal-von-Galen-Ring 50, 48149 Münster, Tel.: 0251 9818-0
Karte und Routenplaner

Teilnehmendenzahl:
30

Anmeldeschluss:
08.01.18

Kosten:
48,00 EUR inkl. Verpflegung und Getränke

Leitung / Auskunft zu Inhalten:
Antje Fasse, Tel.: 0251 591-5780

Auskunft zu Anmeldung und Organisation:
Christiane Löcke, Tel.: 0251 591-4559, E-Mail:

Anlage:
Anlage 171213_Praxisworkshop_Vormittags.pptx (Größe: 25.3 MB)
Anlage 171213_Praxisworkshop_Vormittags.pptx (Größe: 25.3 MB)
Anlage 171213_Arbeitsgruppen_Nachmittags.pptx (Größe: 278 KB)
Anlage Praxisworkshop Kostenerstattung_14.02.2018.pdf (Größe: 1.7 MB)



Keine Anmeldung mehr möglich.



Drucken

Fehler melden

zurück zur Übersicht