Fortbildungen online

Abenteuer Natur: Wildnispädagogik und Survival


Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Datum:
13.05.-15.05.13

Arbeitsbereich:
Jugendarbeit, Jugendsozialarbeit und kulturelle Bildung

Ziele / Inhalt:
Wer die Natur als Lebensraum entdecken möchte, muss nur hinaus ins Grüne gehen - aber ohne Gepäck. Denn je kleiner unser Rucksack, umso mehr Fragen und Notwendigkeiten tauchen auf: Wie kann man sich wärmen, ein Feuer entfachen - ohne moderne Hilfsmittel? Wie schläft man draußen bequem und trocken - ohne Zelt und Schlafsack? Wovon kann man sich ernähren -ohne Proviant? Die Antworten gibt die Natur - und dieses Seminar.

Es geht nicht um hartes Überlebenstraining, sondern Umweltbildung durch die Hintertür: Im fließenden Übergang zur Erlebnispädagogik lernen Kinder und Jugendliche, sich in der Natur und miteinander (wieder) wohl und zu Hause zu fühlen. Sie erleben sich als selbst-wirksam und entdecken, dass ihnen eine ganz neue Welt offen steht.

Es werden viele Anregungen für eine "natürliche" Freizeitgestaltung gegeben, für erlebnisreiche und abenteuerliche, aber auch stille, staunende und wohltuende Momente in der Natur. Dabei werden das Naturerlebnis mit sozialem Lernen und dem Entdecken eigener Interessen und Stärken verbunden

Dieses Seminar wird als Methodenmodul für den Zertifikatskurs "Erlebnispädagogik" (Seite...) angerechnet!

Dieses Seminar ist auch einzeln buchbar und für Interessierte offen, die kein Zertifikat erhalten möchten.

Stichwörter:
Soziale Kompetenzen     Natur     Ökologische Bildung     Erlebnispädagogik     Umweltbildung    

Teilnehmendenkreis:
Mitarbeitende in Jugendarbeit, Offenem Ganztag und Hilfen zur Erziehung

Referentin / Referent:
David Kremer, Dipl. Pädagoge, Erlebnispädagoge, LWL-Bildungszentrum Jugendhof Vlotho

Kooperationspartner:
Fachhochschule Münster und Natur- und Umweltschutzakademie NRW

Ort:
LWL-Bildungszentrum Jugendhof Vlotho, Oeynhausener Str. 1, 32602 Vlotho, Tel.: 05733 923-0
Karte und Routenplaner

Teilnehmendenzahl:
12 - 18

Gesamtkosten:
Preisgruppe A: 265,00 Euro

Preisgruppe A: Berufstätige/Freiberufler / Preisgruppe B: Kinder, Jugendliche, Studenten und derzeit Arbeit Suchende

Gesamtkosten = Teilnahmeentgelt, Vollverpflegung und Übernachtung im Doppelzimmer (bzw. Dreibettzimmer nur bei B)

Einzelzimmerzuschlag: 15,00 EUR pro Nacht

Leitung / Auskunft zu Inhalten:
David Kremer, Tel.: 05733 923-327

Auskunft zu Anmeldung und Organisation:
Brigitte Böhm, Tel.: 05733 923-312, Email:

Anlage:
Anlage 2013-05__Wildnispädagogik_-_Abenteuer_Natur.pdf (Größe: 302 KB)
Anlage Erlebnispädagogik - Termine und Preise - Stand 2012-09-26.pdf (Größe: 182 KB)
Anlage Erlebnispädagogik - Zertifikatskurs - Stand 2012-02 - A4.pdf (Größe: 671 KB)



Keine Anmeldung mehr möglich.



Drucken

Fehler melden

zurück zur Übersicht