Für die Menschen, für Westfalen-Lippe
Logo des Landschaftsverbands Westfalen-Lippe

Landschaftsverband Westfalen-Lippe
http://www.lwl.org



Stellvertretend Leiten

Zwischen Teammitglied und Führungskraft


Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Datum:
21.02.-22.02.13
Wiederholung: 07.11. - 08.11.2013

Arbeitsbereich:
Leitung, Beratung und Intervention

Ziele / Inhalt:
Stellvertretende Leitungskräfte sind doppelt gefordert: Einerseits bleiben sie in viele bisherige Aufgaben als Teammitglied eingebunden. Andererseits übernehmen sie bei Bedarf (manchmal auch unvorhergesehen) die Leitung und damit übergeordnete Aufgaben und Funktionen. Das verlangt große Flexibilität und eine immer wieder neue, klare Positionsbestimmung und ggf. Abgrenzung: gegenüber den Kollegen, Leitung, eigenen Ansprüchen und ggf. auch Klienten oder Angehörigen.

Stellvertretende Leitungen unterstützt dieses Seminar dabei, ihre Situation zu reflektieren, die allseitige Akzeptanz ihrer Rolle zu stärken und Überforderung zu vermeiden.

Ziele/Inhalte:
( selbst-)bewusste Positionierung nach außen und innen,
Ressourcen-orientierter Umgang mit der Doppelrolle und Arbeitsbelastung,
Chancen, Stolperfallen und Übergänge zwischen Teamarbeit und Leitungstätigkeit,
Entwicklung von Handlungsmöglichkeiten: Kommunikationsformen, Aufgabenverteilung, Arbeitsorganisation.

Stichwörter:
Stellvertretende Leitung     Rollenklärung     Supervision     Leitung     Führung    

Teilnehmendenkreis:
Stellvertretende Leitungskräfte

Referentin / Referent:
Susanne Freßdorf, Dipl.-Soz.Päd., Supervisorin i.A., lösungsfokussierte Beraterin

Ort:
LWL-Bildungszentrum Jugendhof Vlotho, Oeynhausener Str. 1, 32602 Vlotho, Tel.: 05733 923-0
Karte und Routenplaner

Teilnehmendenzahl:
12

Gesamtkosten:
Preisgruppe A: 198,00 Euro

Preisgruppe A: Berufstätige/Freiberufler / Preisgruppe B: Kinder, Jugendliche, Studenten und derzeit Arbeit Suchende

Gesamtkosten = Teilnahmeentgelt, Vollverpflegung und Übernachtung im Doppelzimmer (bzw. Dreibettzimmer nur bei B)

Einzelzimmerzuschlag: 15,00 EUR pro Nacht

Leitung / Auskunft zu Inhalten:
David Kremer, Tel.: 05733 923-327

Auskunft zu Anmeldung und Organisation:
Brigitte Böhm, Tel.: 05733 923-312, Email:

Anlage:
Anlage 2012-02__Stellvertretend_Leiten.pdf (Größe: 232 KB)




Das LWL-Landesjugendamt Westfalen im Internet: http://www.lwl-landesjugendamt.de