Fortbildungen online

Kinderchor

Neue Musikpraxis in der Grundschule


Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Datum:
29.01.-31.01.13

Arbeitsbereich:
Angebote für Gruppen und Schulklassen

Ziele / Inhalt:
Mit Schülern einer Ganztagsgrundschule aus der Region werden Methoden schöpferischen Zusammenspiels in den Bereichen Singen, Instrumentalspiel, Tanz, Rhythmik, Theater und Bildnerisches Gestalten erprobt. Dabei werden mit ihnen fachübergreifende Modelle entwickelt für eine kreativitäts- und kommunikationspädagogisch ausgerichtete Projektarbeit.

Es ist möglich, im Rahmen dieses Seminars bei ausgewiesenen Fachleuten auf diesem Gebiet zu hospitieren.

Parallel dazu können sich die Teilnehmenden mit der Erarbeitung von Konzepten für zusätzliche außerunterrichtliche Angebote am Nachmittag und mit den Möglichkeiten von Kooperationen befassen.

Stichwörter:
Offene Ganztagsschule     Kinderchor     Singen     Pädagogik     Grundschule    

Teilnehmendenkreis:
Lehrer/innen, Mitarbeiter/innen in der OGS aus der kulturellen Kinder- und Jugendarbeit, Studierende

Referentin / Referent:
N.N.

Kooperationspartner:
AG Musik - Szene - Spiel OWL e. V. Vlotho

Ort:
LWL-Bildungszentrum Jugendhof Vlotho, Oeynhausener Str. 1, 32602 Vlotho, Tel.: 05733 923-0
Karte und Routenplaner

Teilnehmendenzahl:
6 - 12

Gesamtkosten:
Preisgruppe A: 108,00 Euro / Preisgruppe B: 72,00 Euro

Preisgruppe A: Berufstätige/Freiberufler / Preisgruppe B: Kinder, Jugendliche, Studenten und derzeit Arbeit Suchende

Gesamtkosten = Teilnahmeentgelt, Vollverpflegung und Übernachtung im Doppelzimmer (bzw. Dreibettzimmer nur bei B)

Einzelzimmerzuschlag: 15,00 EUR pro Nacht

Leitung / Auskunft zu Inhalten:
Helmut Bieler-Wendt, 05733 923-623

Auskunft zu Anmeldung und Organisation:
Brigitte Böhm, Tel.: 05733 923-312, Email:



Keine Anmeldung mehr möglich.



Drucken

Fehler melden

zurück zur Übersicht