Für die Menschen, für Westfalen-Lippe
Logo des Landschaftsverbands Westfalen-Lippe

Landschaftsverband Westfalen-Lippe
http://www.lwl.org



Erste Hilfe Outdoor

Methoden-Modul des Zertifikatskurses "Erlebnispädagogik in Jugendhilfe und Schule"


Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Datum:
10.11.-11.11.12

Arbeitsbereich:
Jugendarbeit, Jugendsozialarbeit und kulturelle Bildung

Ziele / Inhalt:
Ein "normaler" Erste-Hilfe-Kurs bereitet auf Notfallsituationen im Alltag vor. In der Erlebnispädagogik werden bewusst nicht-alltägliche Situation geschaffen und abgelegene Orte aufgesucht. Das stellt besondere Anforderungen an die Erste Hilfe.

Dieses Seminar bereitet deshalb auf Notfälle vor, die sich in unwegsamem Gelände oder z.B. im Hochseilgarten ereignen können - mit praxisnahen und realistischen Unfalldarstel-lungen.

Stichwörter:
Erlebnispädagogik     Erste Hilfe    

Teilnehmendenkreis:
Mitarbeitende in der Kinder- und Jugendhilfe und Interessierte

Referentin / Referent:
Rüdiger Edling, Bochum

Kooperationspartner:
BLSB - Bildungswerk des Landessportbundes NRW e.V.

Ort:
BLSB - Außenstelle Stadtsportbund Bochum, Westring 32, 44787 Bochum
Karte und Routenplaner

Teilnehmendenzahl:
mind. 6, max. 15

Kosten:
85,00 EUR zzgl. Verpflegung und Unterkunft in Eigenregie

Leitung / Auskunft zu Inhalten:
Rüdiger Edling, 0234-9613970 / David Kremer, Tel.: 05733 923-327

Auskunft zu Anmeldung und Organisation:
Rüdiger Edling, SSB Bochum, 0234-9613970,

Anlage:
Anlage Erlebnispädagogik - Zertifikatskurs - Stand 2012-02 - A4.pdf
Anlage Erlebnispädagogik - Termine und Preise - Stand 2012-01.pdf




Das LWL-Landesjugendamt Westfalen im Internet: http://www.lwl-landesjugendamt.de