Fortbildungen online

Fachtagung: Jahrestagung Jugendarbeit

Fortbildung für Fachkräfte der Jugendarbeit in den kommunalen Jugendämtern


Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Datum:
12.11.-14.11.12

Fortbildungsnummer:
12-31-10-02

Arbeitsbereich:
Jugendarbeit, Jugendsozialarbeit und kulturelle Bildung

Ziele / Inhalt:
Die jährliche Fachtagung für die Leitungs- und Fachkräfte der Jugendarbeit/Jugendförderung in kommunalen Jugendämtern dient wie jedes Jahr der fachlichen Weiterbildung, dem Austausch und der Weiterentwicklung des Arbeitsfeldes. Die Tagung wird gestaltet durch Fachvorträge, Exkursionen und Begegnungsmöglichkeiten. Schwerpunkt des ersten Veranstaltungstages ist das Thema Partizpation. Aktuelle fachpolitische Entwicklungen werden am dritten Tag vorgestellt und diskutiert. Die Veranstaltung wird in Kooperation mit den Jugendämtern der Stadt Dortmund und Stadt Hagen vorbereitet.

Stichwörter:
Jugendpflege     Jugendförderung     Jugendarbeit    

Teilnehmendenkreis:
Jugendreferent/innen und Jugendpfleger/innen der kommunalen Jugendämter

Referentin / Referent:
Prof. Dr. Benedikt Sturzenhecker, Universität Hamburg / Claudia Zinser, Berlin

Kooperationspartner:
Jugendamt der Stadt Dortmund, Jugendamt der Stadt Hagen

Ort:
Kath. Akademie Schwerte, Bergerhofweg 24, 58239 Schwerte, Tel.: 02304 477-0
Karte und Routenplaner

Teilnehmendenzahl:
max. 60

Anmeldeschluss:
05.10.12
Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt.

Kosten:
265 incl. Übernachtung im Einzelzimmer, 155 ¿ ohne Übernachtung, Frühstück und Abendessen

Leitung / Auskunft zu Inhalten:
Elisabeth Heeke, Tel.: 0251 591-5617 / Katja Müller, Tel.: 0251 591-6730

Anlage:
Anlage Ausschreibung Jahrestagung Jugendarbeit 2012 (Größe: 75 KB)


Tagungsdokumentation Tagungsdokumentation


Keine Anmeldung mehr möglich.



Drucken

Fehler melden

zurück zur Übersicht