Fortbildungen online

Haltung (bewahren) in der pädagogischen Praxis

-Den Blickwechsel üben mit der Kraft des inneren Clowns-


Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Datum:
10.12.-11.12.12

Arbeitsbereich:
Leitung, Beratung und Intervention

Ziele / Inhalt:
In der pädagogischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sind Fachkräfte gefragt, die in problematischen Situationen schnell und "richtig" handeln. Wer aber weiß, was richtiges oder falsches Reagieren ist? Wir bewerten die Situation zuerst. Darin liegt die Chance!

In diesem Seminar werden wir uns ausgiebig mit der eigenen Haltung beschäftigen. Es geht um Möglichkeiten, die Dinge anders zu sehen, ihnen mit Neugier neu zu begegnen. Hilfreich zur Seite steht uns dabei unser "innerer Clown". Respektvoll und neugierig nimmt er jede Situation an, er sagt "Ja" zu sich und seiner Umgebung und geht in den unbefangenen, wertfreien Kontakt zu seinem Gegenüber.

In Übungen aus der Improvisation erfahren die Teilnehmenden, wie sie zunehmend entschlossener, mit mehr Selbstvertrauen auf unvorhersehbare Situationen eingehen und kreativ reagieren können - und dabei Haltung zeigen!

Stichwörter:
Kompetenz     Selbstmanagement     Kommunikation     Selbstkonzept     Selbstfürsorge    

Teilnehmendenkreis:
Alle Fachkräfte in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

Referentin / Referent:
Ines Bollmeyer, Dipl.-Pädagogin, Theaterpädagogin, Klinik-Clownin, LWL-Bildungszentrum Jugendhof Vlotho

Ort:
LWL-Bildungszentrum Jugendhof Vlotho, Oeynhausener Str. 1, 32602 Vlotho, Tel.: 05733 923-0
Karte und Routenplaner

Teilnehmendenzahl:
max. 12

Gesamtkosten:
Preisgruppe A: 167,00 Euro / Preisgruppe B: 147,00 Euro

Preisgruppe A: Berufstätige/Freiberufler / Preisgruppe B: Kinder, Jugendliche, Studenten und derzeit Arbeit Suchende

Gesamtkosten = Teilnahmeentgelt, Vollverpflegung und Übernachtung im Doppelzimmer (bzw. Dreibettzimmer nur bei B)

Einzelzimmerzuschlag: 15,00 EUR pro Nacht

Leitung / Auskunft zu Inhalten:
Ines Bollmeyer, 05733 923-324

Auskunft zu Anmeldung und Organisation:
Sabine Yilmaz, Tel.: 05733 923-310, Email:

Anlage:
Anlage 2012-12_Haltung_bewahren.pdf (Größe: 198 KB)



Keine Anmeldung mehr möglich.



Drucken

Fehler melden

zurück zur Übersicht