Fortbildungen online

Gesprächs- und Beratungkompetenzen für Vormünder

Psychosoziale Kompetenzen für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen


Datum:
wird noch bekannt gegeben

Fortbildungsnummer:
12-45-82-01

Arbeitsbereich:
Vormundschaften, Pflegschaften und Beistandschaften

Ziele / Inhalt:
Inhalt dieses Fortbildungsangebotes ist die Vermittlung von Gesprächsführungs- und Beratungskompetenzen auf der Grundlage des personenzentrierten Konzeptes. Ziel ist die Vermittlung von Gesprächsführungskompetenzen für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, die von Fehlentwicklung bedroht sind, und die Stärkung von Beratungskompetenzen im Umgang mit deren Bezugspersonen. Vermittelt werden personenzentrierte Grundfertigkeiten auf der Interaktionsebene mit Kindern und Jugendlichen - u. a.

- Darstellung und Prinzipien des personenzentrierten Konzeptes,
- Bereiche der Entwicklungs- und Sozialisationspsychologie,
- Vermittlung theoretischer Modelle zur Entstehung psychiatrischer Störungen bei Kindern und Jugendlichen.

Die Verantstaltung wird voraussichtlich in drei zweitägigen Modulen angeboten werden. Sie stellt vor dem Hintergrund der neuen gesetzlichen Regelungen in der Vormundschaft eine Ergänzung des bereits bestehenden Weiterbildungsangebotes "Qualifizierung von Vormundschaften" dar, das durch das LWL-Bildungszentrum Jugendhof Vlotho und die Fachhochschule Münster angeboten wird.

Stichwörter:
Vormundschaft     Gesetzesänderung     Beratung     Gesprächsführung     Mündelkontakte    

Teilnehmendenkreis:
Fachkräfte aus der Vormundschaft der öffentlichen und freien Träger

Referentin / Referent:
N.N.

Kooperationspartner:
Fachhochschule Münster und LWL-Bildungszentrum Jugendhof Vlotho

Ort:
wird noch bekannt gegeben
Karte und Routenplaner

Teilnehmendenzahl:
ca. 20

Anmeldeschluss:
Weiteres zur Anmeldung sowie der Anmeldeschluss werden in der gesonderten Ausschreibung mitgeteilt.

Kosten:
werden mit der Ausschreibung bekannt gegeben

Leitung / Auskunft zu Inhalten:
Antje Krebs, Tel.: 0251 591-5780


Online anmelden

Drucken

Fehler melden

zurück zur Übersicht