Diese Seite als Startseite festlegen Zu Favoriten hinzufügen E-Mail Kontakt   
Sie befinden sich hier:  Nachlässe / Autorinnen & Autoren
Volltextsuche     


zurück zur Übersicht | zum Archiv | über den Autor | andere Nachlass-Teilbestände

Hans Dieter Schwarze


Institution

Stadt- und Landesbibliothek Dortmund Handschriftenabteilung / Westfälisches Handschriftenarchiv (Teilnachlass)
 

Umfang

38 Kartons
 

Nutzung

uneingeschränkt (nach Absprache)
 

Ordnung

grob vorgeordnet
 

Verzeichnung

Findbuch
 

Inhalt

- Persönliches (Tagebücher, Briefe, biogr. Daten und Abh. über Schwarze, Adressen, Verträge und Versicherungen und die Restbestände seiner Zugehörigkeit zu Verbänden und Jurys);
- Werke (veröffentl. und unveröffentl. Werke);
- Theater (Regiebücher, Aktenbestand zu der Intendanz am „Westf. Landestheater Castrop-Rauxel“);
- Hörspiele;
- Fernsehen;
- Spielfilm (Drehbücher, Presse und Fotogr.);
- Krankheit und Tod
 

Bemerkungen

Vgl. dazu Gisela Schwarze: Der Hans-Dieter-Schwarze-Nachlass in der Handschriftenabteilung der Stadt- und Landesbibliothek Dortmund, in: Literatur in Westfalen, Bd. 5, Bielefeld 2000, S. 247-272