Diese Seite als Startseite festlegen Zu Favoriten hinzufügen E-Mail Kontakt   
Sie befinden sich hier:  Nachlässe / Autorinnen & Autoren
Volltextsuche     


zurück zur Übersicht | zum Archiv | über den Autor

Rainer Schepper


Institution

Stadt- und Landesbibliothek Dortmund Handschriftenabteilung / Westfälisches Handschriftenarchiv (Teilnachlass, Sammlung)
 

Umfang

ca. 1 lfd. Meter
 

Nutzung

uneingeschränkt (nach Absprache)
 

Ordnung

grob vorgeordnet
 

Verzeichnung

unverzeichnet
 

Inhalt

Werkmanuskripte: 140 Manuskripte, u. a. "Das Zweite Gesicht in Volksglaube, Dichtung und Forschung", "Begegnungen mit Wibbelt", "De Seelenwannerunk", "Quinten", Skizzen, Aufsätze, Referate, Rezensionen; Korrespondenzen: über 630 Briefe an R. Schepper, u. a. von Josef Bergenthal, Peter Coryllis, Wilhelm Damwerth, Volker W. Degener, Karlhans Frank, Hermann Homann, Norbert Johannimloh, Maria Kahle, Anton Köchling, Wolfgang Körner, Heinrich Luhmann, Josef Reding, Hans Riepenhausen, Hans Dieter Schwarze, Werner Warsinsky, Josef Winckler, Ferdinand Wippermann; etwa 50 Briefe, Durchschläge, Briefentwürfe Scheppers
 

Bemerkungen

Angaben nach "Literarische Nachlässe in Nordrhein-Westfalen. Ein Bestandsverzeichnis" (1995)