Orte
/ V / /

Autorinnen und Autoren
Geburtsorte und Lebensstationen
Zeitabschnitte
Preise und Auszeichnungen
Dichtergalerie
Abkürzungen Standorte
Abkürzungen Kurztitel
Archive und Sammlungen

 

zur Startseite

Hilfe aufrufen

zurück zur Übersicht

Alois Hermwille

* 1925 Sende/Verl. Pfarrer. Zwischenzeitlich Dechant des Dekanates Arnsberg. Mundartautor.

Selbständige Veröffentlichungen: Ministranten beten. Gebete vor und nach der Messe. Freiburg im Breisgau u.a.: Herder 1985; 1986 – Häimathous un Hôf un Faild - oh, wi gern hä'k dô vowèilt. Verl: Heimatverein 1998.

Unselbständige Veröffentlichung über Herville: Botschafter des Plattdeutschen. Alois Herville und Winfried Schulte wollen den heimischen Dialekt bewahren, in: Neue Westfälische (Mein Heimatort Verl), 27.3.2009.

Nachschlagewerke: Sowinski 1997 – CKG-Dokumentation 2003 – PBuB: www.ins-db.de.

Aktualisiert nach Peter Bürger: Im reypen Koren. Ein Nachschlagewerk zu Mundartautoren, Sprachzeugnissen und plattdeutschen Unternehmungen im Sauerland und in angrenzenden Gebieten. Eslohe: Maschinen- und Heimatmuseum 2010.