Orte
/ S / /

Autorinnen und Autoren
Geburtsorte und Lebensstationen
Zeitabschnitte
Preise und Auszeichnungen
Dichtergalerie
Abkürzungen Standorte
Abkürzungen Kurztitel
Archive und Sammlungen

 

zur Startseite

Hilfe aufrufen

zurück zur Übersicht

Hans-August Vowinckel

* 20.11.1906 in Siegen – † 7.1941 als Soldat in Smolensk. Westfälischer Schriftsteller. Er wurde durch seine Erzählung Der Kampf im Forst bekannt. Das Buch Der Dichter und Soldat wurde von Renate Vowinckel nach dem Tod Vowinckels herausgebracht. Es enthält den literarischen Nachlass des Autors und umfasst vor allem Briefe, Fotos und Gedichte.

Selbständige Veröffentlichungen: Schiller, der Dichter der Geschichte: Eine Auslegg d. Wallenstein. Berlin: Junker & Dünnhaupt 1938; Würzburg 1938 – Der Kampf im Forst: Erzählung. Stuttgart: Engelhorn 1940, 1944, [1953] [auch ins Russ. übersetzt].