Orte
/ P / /

Autorinnen und Autoren
Geburtsorte und Lebensstationen
Zeitabschnitte
Preise und Auszeichnungen
Dichtergalerie
Abkürzungen Standorte
Abkürzungen Kurztitel
Archive und Sammlungen

 

zur Startseite

Hilfe aufrufen

zurück zur Übersicht

Hubert Butterwegge

Geboren am 25. Juni 1911 in Paderborn. Dort Abitur und 1931 Beginn journalistischer Tätigkeit. Seit 1939 publizistische Tätigkeit beim Bonifatiusverein. Seit 1962 Leiter der Abteilung Öffentlichkeitsarbeit der Paderborner Zentrale des Bonifatiuswerkes und Chefredakteur des Bonifatiusblattes. Nach seiner Pensionierung Mitglied im Redaktionskollegium der Paderborner Zeitung Die Brücke. Er lebte in Paderborn.

Auszeichnungen: Komturkreuz des Sylvesterordens (1971) – Medaille des Bistums Hildesheim (1979).

Selbständige Veröffentlichungen: Das große Gastmahl. Eine Auswahl der schönsten Erzählungen. Paderborn: Bonifacius [1964] – Das Weihnachtswunder. Weihnachtliche Erzählungen. Paderborn 1965.

Unselbständige Veröffentlichungen in: Westf. Volksblatt, Paderborn – Bonifatiusblatt, Paderborn – Die Warte, Paderborn – Die Brücke, Paderborn [Seniorenztg.] – [zahlr. Veröffentl. über Niels Stensen].

Herausgabe: Bonifatiusblatt. Paderborn 1962ff. [Chefred.].

Herausgabe: Adalbert Stifter. Das Maß der Dinge. Die Weisheit seines Lebens. Paderborn: Bonifacius 1948 – Die frohe Botschaft. Worte und Weisen von der christlichen Weihnacht. Paderborn: Schöningh 1954 [mit H. Franke], 1965 – Bonifatius. Wanderer Christi. Ein Bonifatius-Lesebuch. Paderborn: Bonifacius 1954 [mit A. Erdle] – Auf Gottes Waage. Ein Diasporalesebuch. Ebd. 1956 – Wunderbare Nacht. Weihnachtliche Erzählungen. Ebd. 1962 – diaspora heute. Weg und Wandlung. Ebd. [1963; mit A. Erdle] – Die Weihnachtstruhe. Weihnachtliche Erzählungen. Ebd. 1963; 2., bearb. Auf. 1965 – Licht der Weihnacht. Weihnachtliche Erzählungen. Ebd. 1964 – Erlebte Diaspora. Ebd. 1966 [mit A. Erdle], 1976 – Geschichten zur Weihnacht. Ebd. 1968 – Gestalten und Zeiten. Lebensbilder aus der Diaspora. Paderborn: Bonifatiuswerk der Kinder 1973 – Der zerstörte Barockaltar der Marktkirche zu Paderborn. Ein Beitrag zur Diskussion um seine Wiederherstellung. Paderborn: Bonifatius 1987.

Unselbständige Veröffentlichungen über Butterwegge: Gewichtige Stimme für die Diaspora. Publizist Hubert Butterwegge vollendet heute sein 75. Lebensjahr, in: Westf. Volksztg., Paderborn, vom 25.6.1986 [Fotogr.] – Hubert Butterwegge vollendet sein 75. Lebensjahr, in: Neue Westfälische, Paderborn, vom 25.6.1986 [Fotogr.] – Hubert Butterwegge heute 80 Jahre alt, in: Neue Westfälische, Paderborn, vom 25.6.1991 [Fotogr.] – Hubert Butterwegge wird heute 85. Wacher Beobachter seiner Heimatstadt, in: Westf. Volksblatt, Paderborn, vom 25.6.1996 [Fotogr.].

Nachlaß, Handschriftliches: 1. DLA Marbach: Briefe an Gertrud von Le Fort, 1964 (2); Briefe von Gertrud von Le Fort, 1964 (2)

Sammlungen: StA Paderborn: Zeitungsausschnittslg.

Nachschlagewerke: Kürschner: Dt. Lit.-Kalender 1978-1998 – Kosch, Erg. Bd. 2, 1994 – Dt. Bibliothek.