Orte
/ N / /

Autorinnen und Autoren
Geburtsorte und Lebensstationen
Zeitabschnitte
Preise und Auszeichnungen
Dichtergalerie
Abkürzungen Standorte
Abkürzungen Kurztitel
Archive und Sammlungen

 

zur Startseite

Hilfe aufrufen

zurück zur Übersicht

Eva Maria Kremer

Geboren am 1. Dezember 1928 in Gelsenkirchen. Studium der Theologie und Missionswissenschaften in Innsbruck und Münster. Auslandsaufenthalte in Südafrika, Asien und Fernost. Volontariat bei der Wochenzeitung Ruhrwort in Essen. Danach Redakteurin und freie Mitarbeiterin verschiedener Zeitschriften. Sie lebt heute in Gladbeck.

Selbständige Veröffentlichungen: Der rote Rock. Roman eines reichen Lebens. Klagenfurt: Carinthia 1956 – Afrika erlebt. Dem Leben nacherzählt. Ebd. 1957 – Ein Blick hinter die Klostermauern Wernbergs. Frohes Ordensleben im Jahreskreis. Wernberg bei Villach: Selbstverlag 1959 – Prophet in der Maske. Roman. Bayreuth: Hestia 1961 – Das nackte Kreuz. Roman. Ebd. 1962 – Mütter am Kongo. Ebd. 1963 – Geheimnis der Bosheit. Ebd. 1964 – Weihnachten hat viele Gesichter. Luzern: Rex 1978 – Mord am Altar. Ebd. 1981 – Bittere Bonbons. Erzählungen. 1984 – Wir Kinder aus der dritten Welt. Wie wir arbeiten. Erzählungen für Kinder. Luzern: Rex 1985, 1990 – Der Papageienkäfig. Lateinamerikanisches Lesebuch. Paderborn: Bonifatius Druckerei 1985 – Lied der Schmetterlinge. Geschichten aus einer ganz anderen Krippe. Thomas Pläger 1986 – Fremd in der Heimat. Diese Menschen leben anders. Luzern: Rex 1989 – Süß ist der Saft der Kokosnuß. Mein Dorf in Indien. Aachen: missio-aktuell 1990 – Wo das Lächeln weint. Bezahlte Liebe in Thailand. Luzern: Rex 1990 – Andenschnee. Kolumbien, Kokain und Gewalt. Ebd. 1991; Paderborn: Blindenschrift-Druckerei – Papagájketrec. Kiadja: Krésâcanska Sadaésnjost. Újvidék: Agapé 1991 – Die Träume des Ali M. Tourismus zwischen Europa und Afrika. Luzern: Rex 1992 – Esperanza darf nicht sterben. Erlangen: missio-aktuell 1992 – Brennende Bräute. Mitgiftmorde in Indien. Luzern: Rex, 1994; Paderborn: Blindenschrift-Druckerei o.J. – Mein Geschichtenbuch zum Fest der Erstkommunion. Erzählungen aus aller Welt. Stuttgart: kbw; Luzern: Rex-Verlag 2009.

Unselbständige Veröffentlichungen, Redaktion: Kontinente, Köln, 1968-1970 [Red.] – Wendekreis, Immensee/Schweiz, 1970-1989 [Red.] – Ruhrwort, Essen, 1986-1989 [Red.] – Fotopresent, Essen, 1985-1997 [freie Mitarb.] – Stadt Gottes, Steyl [freie Mitarb.] – Adveniat, Essen, bis 1988 [freie Mitarb.].

Nachschlagewerke: Kosch, 3. Aufl., Bd. 9, 1984 – Kürschner: Dt. Lit.-Kalender 1998 – Dt. Bibliothek.