Orte
/ M / /

Autorinnen und Autoren
Geburtsorte und Lebensstationen
Zeitabschnitte
Preise und Auszeichnungen
Dichtergalerie
Abkürzungen Standorte
Abkürzungen Kurztitel
Archive und Sammlungen

 

zur Startseite

Hilfe aufrufen

zurück zur Übersicht

Christian Pollack

Geboren am 18. Dezember 1804 in Münster. Nach dem Studium der Theologie an der Akademie Münster war er mehrere Jahre Kaplan an der Liebfrauen-Kirche in Münster und seit 1842 Pfarrdechant in Nottuln, wo er am 21. März 1869 starb.

Selbständige Veröffentlichungen: Katholisches Gebet-und Erbauungsbuch, nebst einem Anhange von Liedern für die Strafund Festungsgefangenen zu Münster. Münster. Aschendorfs 183 S. 27 Bogen.

Nachschlagewerke: Raßmann 1866; N.F. 1881 Dt. biogr. Archiv, Fiche 970, Sp. 188f.