Orte
/ M / /

Autorinnen und Autoren
Geburtsorte und Lebensstationen
Zeitabschnitte
Preise und Auszeichnungen
Dichtergalerie
Abkürzungen Standorte
Abkürzungen Kurztitel
Archive und Sammlungen

 

zur Startseite

Hilfe aufrufen

zurück zur Übersicht

Johann Bernhard Joseph König

Geboren am 7. März 1789 in Altenberge. Besuch des Gymnasiums in Münster. 1808 Eintritt in das bischöfliche Priesterseminar. Studierte in Münster Theologie- und Philosophie. 1810 Professor am dortigen Gymnasium. 1812 Priesterweihe. 1819 mehrmonatiger Aufenthalt in Berlin, um sich mit den dortigen Lehranstalten vertraut zu machen. 1821 Promotion zum Dr. phil. in Gießen. Verstarb am 7. Juni 1822 in Münster.

Selbständige Veröffentlichungen: Geschichtliche Nachrichten über das Gymnasium zu Münster in Westfalen [...]. Münster 1821 [Rez.: 1. Leipziger Literatur-Ztg. 1823, Nr. 265; 2. Beck: Allg. Repertorium 1822, Bd. 4, Nr. 3, S. 178; 3. Rhein.-westf. Anzeiger 1824, Kunst- und Wissenschaftsbl., Nr. 17].

Unselbständige Veröffentlichungen in: Raßmann/ Grote: Thusnelda 1816, Nr. 8: Rezension über A. Schmidts neueste Gedichte – Mindener Sonntagsbl. 1818, St. 46: Rezension zu Friedrich Raßmanns auserlesenen poetischen Schriften – Raßmann: Musenalmanach aus Rheinland und Westphalen 1823:Aloysius von Gonzaga [Sonett, 1821].

Herausgabe: [Kaspar Zumkley:] Mathematische Vorübungen. Umgearb. und verm. Aufl. mit 4 Kupfertafeln. Münster. Coppenrath 1816 [Rez.: 1. Leipziger Literatur Ztg. 1817, Nr. 113]; 2. Aufl. 1818; 3., verb. Aufl. 1823 – [Kaspar Zumkley:] Deutsche Chrestomathie; ein Lesebuch zum Gebrauche der grammatischen Klassen des Münsterschen Gymnasiums. Neue, umgearb. und verm. Ausg. Münster 1818 [auch u.d.T.: Deklamatorisches Lesebuch, oder leichtere Muster deutscher Poesie und Prosa zur ÜbungfürAnfänger im mündlichen Vortrage] (Rez.: 1. Haller Allg. Literatur-Ztg, 1818, Ergänzungsbeil., Nr. 88; 2. Hildesheimer Krit. Bibliothek 1819, H. 2) – [Kaspar Zumkley:] Chrestomathia latina sive selecta latini sermonis exemplaria in usum grammatices classicum Gymnasii Monasteriensis. Münster 1818 (Rez.: 1. Haller Allg. Literatur-Ztg. 1818, Ergänzungsbeil., Nr. 88) – [Hyazinth Kistemaker:] Deutsche Sprachlehre, zum Gebrauch der Trivialschulen. Münster 1820.

Übersetzungen: Pio VII. Pontico maximo, Romam reduci; auf die Rückkehr Papst Pius, des Siebenten, nach Rom [Ode]. Münster 1814.

Nachschlagewerke: Raflmann, 2. Nachtr. 1818; 3. Nachtr. 1824 – Felder/ Waitzenegger, Bd. 3, 1822 – Hamberger/ Meusel, 5. Aufl., Bd. 23, 1834 – Raßmann 1866 – Jöcher/ Adelung, Bd. 7, 1897 – Dt. Biogr. Archiv, Fiche 682, Sp. 283-289.