Orte
/ M / /

Autorinnen und Autoren
Geburtsorte und Lebensstationen
Zeitabschnitte
Preise und Auszeichnungen
Dichtergalerie
Abkürzungen Standorte
Abkürzungen Kurztitel
Archive und Sammlungen

 

zur Startseite

Hilfe aufrufen

zurück zur Übersicht

Edeltraud Klima

Geboren in Oppeln/Oberschlesien (Geburtsjahr nicht ermittelt). Nach Abitur und Studium Lehrerin und Schriftstellerin in Bielefeld.

Selbständige Veröffentlichungen: Zöpfelchen zieht nach Pferdehals. Bielefeld: E. Schmidt 1963 [Illustr.] – Das himmelblaue Lehrerzimmer. Ebd. 1966 [Illustr.] – Raschel, das Schloßgespenst. Göttingen: Fischer 1976, 1992 – Daniel und die Marionette. Balve: Engelbert 1982 – Unterm Brennglas. Gedichte. Göttingen: Graphikum Mock 1990 – Spuren der Unendlichkeit. Weltraumgedichte. Ebd. 1993 – Sommerstrauß. Gedichte. Ebd. 1995 – Der Clown und die Rose. Erzählungen. Göttingen : Graphikum 2000 – ...nur das Aufstehen zählt. Gedichte. Ebd. 2001.

Nachschlagewerke: Sie schreiben zwischen Paderborn und Münster 1977 – Kürschner: Dt. Lit.-Kalender 1978 – Literatur-Atlas NRW 1992 – Westf. Autorenverzeichnis 1993 – Kosch, Erg. Bd. 5, 1998 – Wer ist Wer, 38. Ausg., 1999/2000 – Dt. Bibliothek.