Orte
/ M / /

Autorinnen und Autoren
Geburtsorte und Lebensstationen
Zeitabschnitte
Preise und Auszeichnungen
Dichtergalerie
Abkürzungen Standorte
Abkürzungen Kurztitel
Archive und Sammlungen

 

zur Startseite

Hilfe aufrufen

zurück zur Übersicht

Antoni-Ryszara Haiczuk

Geboren am 4. Januar 1939 in Galizien. Wohnsitz in Dortmund.

Auszeichnungen: Zahlr. staatl. Auszeichnungen in Polen (1961-1981) – 2. Internationaler Literaturpreis des Clubs des XX. Jahrhunderts, Paris (1968).

Selbständige Veröffentlichungen: Leluie. Drama. 1974 – Prosa Miazmat. 1976 – Judajki. 1976 – Im Schatten der blühenden Frauen. 1982 – Epitafie. 1981 – Fan-Poesie. 1981 – Toast. München: Rodak 1989.

Nachschlagewerke: Literatur-Atlas NRW 1992.