Orte
/ L / /

Autorinnen und Autoren
Geburtsorte und Lebensstationen
Zeitabschnitte
Preise und Auszeichnungen
Dichtergalerie
Abkürzungen Standorte
Abkürzungen Kurztitel
Archive und Sammlungen

 

zur Startseite

Hilfe aufrufen

zurück zur Übersicht

Hans Joachim Backhaus

Geboren am 21. Januar 1924 in Brilon-Wald. Lebte zuletzt als Transportarbeiter in Leipzig. Weitere biographische Einzelheiten wurden nicht ermittelt.

Selbständige Veröffentlichungen: Friedrich Baumann. Schauspiel. 1953 [mit M. Magnus] – Neun Tage. Schauspiel in sieben Bildern. Leipzig: VEB Friedr. Hofmeister 1954 – Vom anderen Ufer. Roman. Halle/S.: Mitteldt. Verlag 1955 – Heimkehr in die Fremde. Die Geschichte des Dr. Hans Loeser. Roman. Berlin: Das Neue Berlin 1960, 1962 – Der Fleck auf der Weste. Ebd. 1962 – Die Insel Einsamkeit. Roman eines Malers. Ebd. 1964.

Nachschlagewerke: Kosch, 3. Aufl., Bd. 1, 1968 – Kürschner: Dt. Lit.-Kalender 1978 – Dt. Bibliothek.