Orte
/ H / /

Autorinnen und Autoren
Geburtsorte und Lebensstationen
Zeitabschnitte
Preise und Auszeichnungen
Dichtergalerie
Abkürzungen Standorte
Abkürzungen Kurztitel
Archive und Sammlungen

 

zur Startseite

Hilfe aufrufen

zurück zur Übersicht

Klaus Jürgen Berthold

Geboren am 11. April 1948 in Halle/Saale. Aufgewachsen in Wanne-Eickel. Abitur. Studium der Physik in Göttingen und Kiel. Diplom-Physiker. Schuldienst seit 1977 in Norderstedt, Unna, Menden und Hemer. Oberstudienrat mit den Unterrichtsfächern Mathematik, Physik, Informatik und Religion. Lebt in Hemer.

Selbständige Veröffentlichungen: Das tolle Auto Ottocar. Balve: Engelbert 1983 – Ottocar und die schwarzen Ritter. Ebd. 1984 – Der Tag, an dem Onkel Paul verschwand. Ebd. 1985 – Das tolle Auto Ottocar und der Zauberer Spitzeck. Ebd. 1986 – Das tolle Auto Ottocar und die Weißwetterhexe. Ebd. 1986 – Das tolle Auto Ottocar und die Feuerzwerge. Ebd. 1987 – Das tolle Auto Ottocar und das Piratenschiff. Ebd. 1987 [jew. auch Tonkassetten: München: Polyband 1986f.].

Sammlungen: StLB Dortmund, Personenslg.: Zeitungsausschnittslg.

Nachschlagewerke: Literatur-Atlas NRW 1992 – Kosch, Erg. Bd. 2, 1994 – Kürschner: Dt. Lit.-Kalender 1998 – Dt. Bibliothek.