Orte
/ H / /

Autorinnen und Autoren
Geburtsorte und Lebensstationen
Zeitabschnitte
Preise und Auszeichnungen
Dichtergalerie
Abkürzungen Standorte
Abkürzungen Kurztitel
Archive und Sammlungen

 

zur Startseite

Hilfe aufrufen

zurück zur Übersicht

Manfred Gerig

Geboren am 6. März 1947 in Hagen. Lebt als Lehrer in Zürich. Hörspielautor. Beiträge für den Rundfunk.

Selbständige Veröffentlichungen: Schief. 3 Erzählungen. Basel: Lenos 1980 – Irrspiel. Erzählung. Ebd. 1981 – Lettres d’images per Aldo Walker. 1989 [Mitverf.].

Unselbständige Veröffentlichungen über Gerig: S. Herzog: Manfred Gerig, in: Fischer Almanach der Literaturkitik 1980/81.

Sammlung: StLB Dortmund, Personenslg.: Zeitungsausschnittslg.

Nachschlagewerke: Kosch, Erg. Bd. 4, 1997 – Dt. Bibliothek.