Orte
/ G / /

Autorinnen und Autoren
Geburtsorte und Lebensstationen
Zeitabschnitte
Preise und Auszeichnungen
Dichtergalerie
Abkürzungen Standorte
Abkürzungen Kurztitel
Archive und Sammlungen

 

zur Startseite

Hilfe aufrufen

zurück zur Übersicht

Robert Nelz

Geboren am 4. August 1888 in Duderstadt. Studium der Theologie und Geschichte in Bonn. Von 1912 bis 1916 war er Kaplan in Oberhausen. 1915 Promotion zum Dr. theol. Von 1917 bis 1921 unterrichtete er als Religionslehrer in Köln und anschließend als Studienrat und katholischer Geistlicher am Gymnasium in Buer sowie seit 1929 auch als Dozent am Bezirksseminar. Er starb am 2. Februar 1937 in Gelsenkirchen-Buer.

Selbständige Veröffentlichungen: Die theologischen Schulen der morgenländischen Kirchen während der sieben ersten christlichen Jahrhunderte in ihrer Bedeutung für die Ausbildung des Klerus. Bonn: Rhenania 1916. III, 112S. [vermutl. Diss.] (bibl. St. Albert, Bornheim) – Die Makkabäer. Die Helden des Glaubens. Paderborn: Schöningh 1927. 142S. (=Alttestamentarische Predigt 26) (EAB Paderborn, EDDB Köln) – Der Sämann von Kurmainz. Roman aus dem Zeitalter der großen Glaubenskämpfe. 2 Bde. Düsseldorf: Neue Brücke 1929. 509S. (EAB Paderborn, UB Bonn, EDDB Köln); 3. Aufl. ebd. 1936 – Krummstab und Preußenaar. Roman aus den Tagen des großen Friedrich. Düsseldorf: Gesellsch. für Buchdr. und Verlag 1931. 572S. (UB Bonn, ULB Düsseldorf); 2. Aufl. Duderstadt: Mecke 1936 – Der Schwedenkirchhof oder Wambold der Fürst. Roman aus dem 30jährigen Kriege. Bonn: Rhenania 1931; Duderstadt: Mecke 1931. 668S. (UB Bonn); Neuaufl. ebd. 1941 – Aus Feuer geboren. Roman aus dem späten Mittelalter. Ebd. 1933, 2003 245S. – Der Berg des Heils. Pilgerroman aus dem späten Mittelalter. Ebd. 1933. 278S. (UB Bonn) – Preußenadlers Flügelrauschen. Erzählung aus der Zeit von Preußens Niedergang und Wiederaufstieg. Ebd. 1934. 60S. – Durch Zweifel zum Sieg. Roman aus der Folgezeit des 30jährigen Krieges. Ebd. 1935. 224S. (UB Bonn).

Dokumente: NW SA Münster: Personalakte, Provinzialkollegium.

Nachschlagewerke: Kosch, Bd. 2, 1937 – Kosch, 3. Aufl., Bd. 11, 1988 – Knorr 1995 – Dt. Biogr. Archiv, N.F., Fiche 940, Sp. 79.