Orte
/ G / /

Autorinnen und Autoren
Geburtsorte und Lebensstationen
Zeitabschnitte
Preise und Auszeichnungen
Dichtergalerie
Abkürzungen Standorte
Abkürzungen Kurztitel
Archive und Sammlungen

 

zur Startseite

Hilfe aufrufen

zurück zur Übersicht

Carl Scharf

Geboren 1898 in Ückendorf bei Gelsenkirchen, gestorben am 5. Juli 1993 in Wilhelmshaven. Weitere biographische Angaben wurden nicht ermittelt.

Selbständige Veröffentlichungen: Deutscher Mai. Spiel von Deutschlands Niedergang und Aufstieg. Mühlhausen: Danner [1935]. 31 S. (= Vaterländ. Auff. 36) – Eine Fuhre Glück. Erlebtes und Erlauschtes. Gelsenkirchen: Verlag Gelsendr. 1983. 135 S. [Illustr.] (ULB Münster).

Nachschlagewerke: keine Angaben ermittelt.