Orte
/ B / /

Autorinnen und Autoren
Geburtsorte und Lebensstationen
Zeitabschnitte
Preise und Auszeichnungen
Dichtergalerie
Abkürzungen Standorte
Abkürzungen Kurztitel
Archive und Sammlungen

 

zur Startseite

Hilfe aufrufen

zurück zur Übersicht

Heinrich Gröteken

Geboren am 31. Juli 1836 in Werden/R. Von 1852 bis 1858 Studium der Theologie und Philosophie in Münster. Promotion zum Dr. theol. 1858 trat er in das Priesterseminar zu Köln ein. 1859 Priesterweihe. Anschließend war er in der Seelsorge tätig, zunächst in der Nähe von Aachen, seit 1862 in Rheindahlen (heute Ortsteil von Mönchen-Gladbach), von 1873 bis 1889 in Uckeradt (heute Ortsteil von Hennef) und zuletzt in Kirchherten bei Köln, wo er am 17. Oktober 1896 starb.

Selbständige Veröffentlichungen: Deutsches Volksliederbuch. Aachen: Jacobi 1871. VII, 368S. – Herr Fritz Mende und seine Grundsätze. Ein Wort zur Charakterisierung der Socialdemokratie und zur Volksaufklärung. Köln, Neuss: Schwann 1871. 24S. (UB Bonn) – Der heilige Engelbert von Köln. Ein Schauspiel in 4 Acten. Köln: Theissing 1880. 119S. (StUB Köln, UB Bonn); 2. Aufl. ebd. 1900 (UB Bonn) – Die Heilslehre der katholischen Kirche. Für das christliche Volk vollständig dargestellt. Freiburg/Br.: Herder 1880. XVI, 763S. – Geschichte der Stadt und des Amtes Dahlen. Mönchen-Gladbach: Hosler 1870. IV, 110S. (StUB Köln, ULB Düsseldorf, UB Bonn); 2. Aufl. ebd.: Reuter 1925 (EDDB Köln) – Des Siegers Einzug. Dramatisches Spiel für die heilige Weihnachtszeit. Aachen: Jacobi 1883. 70S. [Musik F. Koenen] (=Jacobis neues Vereinstheater, Heft 1); 2. Aufl. 1888; 3. Aufl. ebd. 1894; 4. Aufl. ebd. 1900 – Violus. Zwinger, der Vogt. Zwei kleine Lustspiele. Aachen: Jacobi 1885. 107S. (UB Bonn) – Der Pilger Heimfahrt. Ein kleines Weihnachtspiel für Kinder und Erwachsene. Aachen: Jacobi 1894. 27S. – außerdem viele theol. Schriften.

Unselbständige Veröffentlichungen in: Baehr: Rhein.-Westf. Dichterbuch 1888, S. 102-104: Wahrheit über Alles; Prinz Carneval – postum: Hüttemann 1898, S. 440: Wahrheit über alles.

Sammlungen: WLA Hagen: Materialslg.

Nachschlagewerke: Hinrichsen, 2. Aufl. 1891 – Wienstein 1899 – Biogr. Jb. und Dt. Nekrolog 3, 1900 – Lex. für Theol. und Kirche, Bd. 4, 1932 – Kosch, Bd. 1, 1933 – Kosch, 3. Aufl., Bd. 6, 1978 – Dt. biogr. Archiv, Fiche 424, Sp. 320-322; N.F., Fiche 481, Sp. 338f.