Orte
/ B / /

Autorinnen und Autoren
Geburtsorte und Lebensstationen
Zeitabschnitte
Preise und Auszeichnungen
Dichtergalerie
Abkürzungen Standorte
Abkürzungen Kurztitel
Archive und Sammlungen

 

zur Startseite

Hilfe aufrufen

zurück zur Übersicht

Jutta Neufang

Geboren am 27. September 1920 in Berlin als Jutta Klebe. Dr. med. Fachärztin für Innere Medizin. Sie lebt in Brilon-Wald.

Autorenname: Jutta Klebe.

Selbständige Veröffentlichungen: Drei Jahre mit Taps. Ein Dackel-Buch. Rüschlikon-Zürich: A. Müller 1961 – Gespräch. Dialog über ein heikles Thema. Köln: Melzer 1963 – Taps und seine Welt. Ein Dackel-Buch. Rüschlikon-Zürich: A. Müller 1963 – Taps und Puck am Meer: Noch ein Dackel-Buch. Ebd. 1965.

Nachschlagewerke: Who’s Who in Literature? Bd. 1, 1978/79 – Kürschner: Dt. Lit.-Kalender 1978 – Kosch, 3. Aufl., Bd. 11, 1988 – Dt. Bibliothek.