Autoren nach Alphabet
/ A /

Autorinnen und Autoren
Geburtsorte und Lebensstationen
Zeitabschnitte
Preise und Auszeichnungen
Dichtergalerie
Abkürzungen Standorte
Abkürzungen Kurztitel
Archive und Sammlungen

 

zur Startseite

Hilfe aufrufen

zurück zur Übersicht | zum Nachlass

Helmut Wocke

geboren 10.07.1890 in Breslau
gestorben 23.11.1966 in Bad Oeynhausen

Dr. Helmut Wocke

Geboren am 10.7.1890 in Breslau, gestorben am 23.11.1966 in Bad Oeynhausen. Literaturhistoriker und Studienrat. Studium in Leipzig, Heidelberg, Berlin und Breslau. Promotion 1912. Studienrat an der Herzog-Heinrich-Schule in Liegnitz bis 1945. 1945 Flucht nach Bad Oyenhausen. 1947-1953 Studienrat in Bad Oeynhausen. Zahreiche literaturgeschichtliche Veröffentlichungen. Herausgeber (Werke von Rudolf Hildebrand, Franz Michael Felder Hermann Stehr, Hans Carossa, Rudolf G. Binding). Rezensionen.

Veröffentlichungen: vgl. Bibliographie bei Bröer, Karl-Ernst: "Das Heil'ge, das am Herzen mir liegt". Erinnerung an Helmut Wocke, den Lehrer und Gelehrten. In: Beiträge zur Heimatkunde der Städte Löhne und Bad Oeynhausen, Heft 18 (2002), S. 155-163.

Nachlaß, Handschriftliches: I. Bestände in westfälischen Archiven – – II. Bestände und Handschriften außerhalb Westfalens: nicht bekannt.