Autoren nach Alphabet
/ A /

Autorinnen und Autoren
Geburtsorte und Lebensstationen
Zeitabschnitte
Preise und Auszeichnungen
Dichtergalerie
Abkürzungen Standorte
Abkürzungen Kurztitel
Archive und Sammlungen

 

zur Startseite

Hilfe aufrufen

zurück zur Übersicht

Ulrich Bach

Geboren am 26. Mai 1931 in Solingen. Pastor. Dr. theol. h.c. Arbeitete in Wetter-Volmarstein. Dozent für Neues Testament und Dogmatik an der Diakonieanstalt Martineum in Witten. 1981 erhielt Bach die Ehrendoktorwürde der evangelischen Theologie in Bochum. Seit 1996 im Ruhestand. Lebt seitdem in Kierspe-Rönsahl. 2002 wurde ihm der Wichernpreis in Berlin verliehen.

Selbständige Veröffentlichungen: Gott und seine Theologen. Wege und Ziele der neueren Schriftauslegung. Neukirchen-Vluyn: Neukirchener 1971 – Volmarsteiner Rasiertexte. Notizen eines Rollstuhl-Fahrers. Gladbeck: Schriftenmissions-Verlag 1979, 1981 – Boden unter den Füssen hat keiner. Plädoyer für eine solidarische Diakonie. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht 1980, 1986 – Millimeter-Geschichten. Texte zum Weitermachen. Ebd. 1981 – Kraft in leeren Händen. Die Bibel als Kurs-Buch. Freiburg/Br.: Herder 1983 – Dem Traum entsagen, mehr als ein Mensch zu sein. Auf dem Wege zu einer diakonischen Kirche. Neukirchen-Vluyn: Neukirchener 1986 – Hosianna bei Gegenwind. Versuche zu beten. Freiburg/Br.: Herder 1986 – „Heilende Gemeinde“? Versuch, einen Trend zu korrigieren. Neukirchen-Vluyn: Neukirchener 1988 – Ich bin einmalig, du auch. Berlin: Berliner Verlagsanstalt Union 1990 – Getrenntes wird versöhnt. Wider den Sozialrassismus in Theologie und Kirche. Neukirchen-Vluyn: Neukirchener 1991 – „Gesunde“ und „Behinderte“. Gegen das Apartheidsdenken in Kirche und Gesellschaft. Gütersloh: Gütersloher Verlagshaus 1994 - Ohne die Schwächsten ist die Kirche nicht ganz. Bausteine einer Theologie nach Hadamar. Neukirchen-Vluyn: Neukirchener 2006.

Herausgabe: Wer in der Liebe bleibt. Grundlagen und Praxis einer Diakonischen Kirche. Neukirchen-Vluyn: Neukirchener 1986 [Mithg.] – Wir wurden nicht gefragt. Ein Lesebuch zur „Euthanasie“ und Menschenwürde. Ebd. 1992 [Bearb.] – Auf dem Wege in die totale Medizin? Eine Handreichung zur „Bioethik“-Debatte. Ebd. 1999 [Mithg.].

Selbständige Veröffentlichungen über Bach: M. Schibilsky: Kursbuch Diakonie. Ulrich Bach zum 60. Geburtstag. Neukirchen-Vluyn 1991.

Nachschlagewerke: Kosch, Erg. Bd. 1, 1994 – Dt. Bibliothek.

Homepage: www.ulrich-bach.de