Führungen für Schulklassen und Kindergärten

Angebote für Gruppen

Kinder entdecken Kohle und bekommen schmutzige Hände

Wie der Fisch in den Berg kam

Alter: 4-6 Jahre
Dauer: 1 Stunde
Teilnehmerzahl: maximal 20 Kinder
Kosten: 40 Euro plus Eintritt, Kinder bis 6 Jahren und 2 Begleitpersonen frei

Kinder sortieren Kohle am Förderband

Der Weg des Bergmanns

Alter: 7-12 Jahre
Dauer: 2 / 2,5 Stunden
Teilnehmerzahl: maximal 25 Kinder
Kosten: 45 / 50 Euro plus Eintritt, 2 Begleitpersonen

Kinder füllen Arbeitsbögen auf dem Zechengelände aus

Zechenklänge

Geräuschwelten auf der Spur

Alter: 8-10 Jahre
Dauer: 1,5 / 2 Stunden
Teilnehmerzahl: maximal 40
Kosten: 40 / 50 Euro, 2 / 4 Begleitpersonen frei

Ein Kind stellt mit Hilfe von Gips einen Fossilienabdruck her

Als Opa Lehrling auf Zollern war

Alter: 8-12 Jahre
Dauer: 2 / 2,5 Stunden
Teilnehmerzahl: maximal 25 Kinder
Kosten: 45 / 50 Euro plus 1,50 Euro Material und Eintritt, 2 Begleitpersonen frei

Simulation eines Einsatzes von Grubenrettern

Grubenwehrmänner

Retter in der Not

Alter: 10-13 Jahre
Dauer: 2 Stunden
Teilnehmerzahl: maximal 25 Kinder
Kosten: 45 Euro plus Eintritt, 2 Begleitpersonen frei

Schwere Arbeit in der Schachthalle in den 1920er Jahren

Schwere Arbeit - gerechter Lohn?

Industrielle Arbeits- und Lebenswelt am Beispiel der Zeche Zollern

Alter: 14-16 Jahre
Dauer: 2 Stunden                    
Teilnehmerzahl: maximal 25
Kosten: 40 Euro plus Eintritt, 2 Begleitpersonen frei