Zeche Zollern

LWL-Industriemuseum | Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur

Menu

Führungen für Menschen mit Behinderung

Führung für Menschen mit Sehbehinderung

Führung für blinde und sehbehinderte Menschen

Bergbau mit Händen begreifen

Zeche Zollern, 18.11.2017, 15 Uhr

Teilnehmerzahl: maximal 12
Dauer: 2 Stunden

„Anfassen erlaubt“, heisst es in dieser Führung durch unsere Dauerausstellung für Menschen mit Sehbehinderungen. Von den Arbeitsgeräten der Bergleute, ihrer Ausrüstung bis hin zur Rohkohle vermitteln die Dinge selbst unter sachkundiger Führung auch blinden und sehbehinderten Menschen einen guten Eindruck vom Arbeitsalltag auf einer Zeche. Bei der Führung sind nur wenige Stufen zu überwinden, in den Keller kann ein Fahrstuhl benutzt werden.

Information und Anmeldung
Tel.: 0231 6961-111 I Fax: 0231 6961-114
E-Mail: zeche-zollern@lwl.org

Detaillierte Informationen zum Thema Barrierefreiheit auf der Zeche Zollern finden Sie hier.