Links

Weiterführende Informationen rund um Migration

Arbeitskreis Migration
Arbeitskreis Migration des Deutschen Museumsbundes.

The Association of European Migration Institutions (AEMI)
Internetauftritt der "Association of European Migration Institutions".

European History Online (EGO)
Die Europäische Geschichte Online ist ein von der Deutschen Forschungsgemeinschaft finanziertes Kooperationsprojekt, das auf den Aufbau einer transkulturellen Geschichte Europas der Neuzeit im Internet zielt.

Netzwerk Migration in Europa e.V.
Das Netzwerk Migration in Europa ist eine Plattform von Wissenschaftlern und Praktikern im Themenfeld Migration und Integration. Sie beschäftigen sich im internationalen Kontext mit der Erforschung und Vermittlung von Migrationsgeschichte. Das Netzwerk wurde 2001gegründet.

Lebenswege
Online-Portal zur Zuwanderung nach Rheinland-Pfalz mit Informationen zur Geschichte der Migration, Lebenswegen von Migrantinnen und Migranten, die Ausgangssituation in den Herkunftsländern und die Wirtschaftswunderjahre nach dem 2. Weltkrieg.

Angekommen...
Webprojekt zur Geschichte der Migration im Rheinland und Westfalen.

Route der Migration NRW
Die Route der Migration zeichnet die Wege der Ein- und Auswanderer auf dem Gebiet des heutigen Nordrhein-Westfalens nach und lädt zu einer Entdeckungsreise in die bewegte Migrationsgeschichte zwischen Rhein und Weser ein. Es können Orte und Ereignisse vorgeschlagen werden, die zur Migrationsgeschichte des Landes NRW gehören.

Migration sammeln
Sammlungsprojekt der Initiative Minderheiten Wien, des Forschungszentrum für historische Minderheiten und des Arbeitskreises Archiv der Migration um die bestehenden Sammlungen des Wien Museums zur Geschichte der Arbeitsmigration aus Jugoslawien und der Türkei um museumsrelevante Objekte und Bilder zu erweitern.

migration-audio-archiv.de
Eine Internetplattform auf der Migranten aus unterschiedlichen Kulturkreisen "Ihre" Geschichte erzählen. So werden dort Audio-Dateien mit Bild- und Textelementen gepaart. Daraus entstehen dichte und intensive Erlebnismomente, die intuitiv durchstöbert werden können.

Dokumentationszentrum und Museum über die Migration in Deutschland e.V. – „DOMiD“
DOMID wurde 1990 gegründet. Ziel ist, durch Dokument- und Materialsammlung das historische Erbe der Einwanderer für zukünftige Generationen zu bewahren und gemeinsam mit Partnern aus anderen Communities sowie WissenschaftlerInnen und Kulturschaffenden in Deutschland ein Migrationsmuseum zu errichten. Die Seite bietet Linklisten, Vorträge und andere Publikationen zum Thema Migration.