Schiffshebewerk Henrichenburg

LWL-Industriemuseum | Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur

Menu

Führungen, museumspädagogische Programme und Schiffstouren

Unsere Angebote für Einzelbesucher und Gruppen

Fahren Sie mit unserem Fahrgastschiff 'Henrichenburg' über die Kanäle, entdecken Sie das Hebewerk und den Schleusenpark mit unserer App oder nehmen Sie an einer Abendführung durch das beleuchtete Schiffshebewerk teil. Bei unseren zahlreichen Angeboten ist sicherlich auch das Passende für Sie dabei!

Schiffshebewerk App

Unsere kostenlose App für Android führt an 35 Stationen durch das Museum und den Schleusenpark Waltrop. Sie bietet

  • Audioguides für Erwachsene auf Deutsch und Englisch
  • einen Rundgang für Kinder mit „Käpt’n Henri“ - gesprochen von Tatort-Kommissar Jörg Hartmann
  • ein Entdeckerspiel
  • einen GPS-gestützten Lageplan

Wir empfehlen Ihnen, die App vor Ihrem Besuch im Google Play Store herunterzuladen.

Zur App im Google Play Store

Angebote für Einzelbesucher

Führungen

Jeden Sonn- und Feiertag findet von 11–12.30 Uhr eine offene Führung für Einzelbesucher statt. Die Führung ist kostenfrei, es ist nur der Museumseintritt zu zahlen.

Jeden letzten Freitag im Monat - bei Nachfrage auch an anderen Tagen außer montags - ab 19 Uhr findet unsere "kulinarische Abendführung" statt. Nach dem Rundgang durchs Museum nehmen die Teilnehmer zum Essen im Restaurant "Papachristos" unweit des Schiffshebewerks Platz. Für dieses Angebot zum Preis von 23 Euro pro Person bitten wir Sie um vorherige Anmeldung. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 10 Personen.

Kontakt: Tel. 02363 9707-0

Das Fahrgastschiff 'Henrichenburg' legt am unteren Vorhafen ab

Rundfahrten

Mehrmals am Tag startet das Fahrgastschiff  "Henrichenburg"  im Sommerhalbjahr vom Kai am unteren Vorhafen des Museums zu Touren über die Kanäle.

Die diesjährige Saison geht vom 9.4. bis 22.10.2017

Dienstag–Samstag: 11.30 Uhr, 12.30 Uhr, 13.30 Uhr, 14.30 Uhr, 15.30 Uhr (bei Bedarf auch 2-stündige Tour)

Sonn- und feiertags: 12.30 Uhr, 13.30 Uhr, 14.30 Uhr (1-stündige Tour), 15.30 Uhr (2-stündige Tour)


Die Fahrten sind jeweils einstündig, außer der Tour sonn- und feiertags um 15.30 Uhr - diese ist zweistündig. Auch die Fahrt am Samstag um 15.30 Uhr kann bei Bedarf zweistündig angeboten werden. Der Bedarf wird vor Ort auf dem Schiff geklärt.

Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen

1-stündige Rundfahrt / 3 Kanäle:

Hebewerk Henrichenburg 1899, Schachtschleuse 1914, Europaschleuse 1989, Neues Hebewerk 1962, Dattelner Industriekulisse. Erwachsene 7 Euro, Kinder (3-12 Jahre) 5 Euro, jeweils plus Eintritt.

2-stündige Rundfahrt / 4 Kanäle (sonn- und feiertags 15.30 Uhr)

Hebewerk Henrichenburg 1899, Schachtschleuse 1914, Europaschleuse 1989, Neues Hebewerk 1962, Dattelner Industriekulisse, große und kleine Schleuse Datteln, Lippeüberführung. Erwachsene 12 Euro, Kinder (3-12 Jahre) 10 Euro, jeweils plus Eintritt.

2-stündige Rundfahrt / 3 Kanäle:

Hebewerk Henrichenburg 1899, Schachtschleuse 1914, Europaschleuse 1989, Neues Hebewerk 1962, Dattelner Industriekulisse, Durchfahrt durch die Europaschleuse (Berg- und Talschleusung). Erwachsene 12 Euro, Kinder (3-12 Jahre) 10 Euro, jeweils plus Eintritt.

Sitzplätze

Oberdeck: 40 Personen
Unterdeck: 60 Personen (klimatisiert)
Rollstühle: maximal 5 (es sind 3 Stufen zu überwinden)

Eine Reservierung ist durch das Museumssekretariat möglich:
Tel. 02363 9707-0
E-Mail schiffshebewerk@lwl.org

Kontakt Fahrgastschiff  "Henrichenburg"

E-Mail kalka@freenet.de
Bordtelefon 0162 4582188
www.fgs-henrichenburg.de

Bitte beachten Sie: Nur Museumsbesucher, die den Eintritt bezahlt haben, können an einer Schiffstour teilnehmen. Hunde sind auf dem Fahrgastschiff leider nicht gestattet.

Angebote für Gruppen

Für Besuchergruppen, Kindergeburtstage und Schulklassen bieten wir eine Vielzahl von Führungen und Programmen an.