Schiffshebewerk Henrichenburg

LWL-Industriemuseum | Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur

Menu

Mit der Familie ins Museum

Infrastruktur und Angebote

Die 'Tarzanschwinger' ausprobieren oder das Hebewerksdiplom erlangen und anschließend gemeinsam mit den Eltern den Picknickkorb am Wasserlauf auspacken - bei uns kann die ganze Familie etwas erleben.

Übersetzen mit dem Floß auf dem Wasserspielplatz
Am Oberwasser ist der neue Wasserspielplatz eine Attraktion für Kinder und Jugendliche: Rutsche, Kletterwand, zwei Tarzanschwinger, ein Floß und viel Wasser – der neue Spielplatz hat alles zu bieten, was das Kinderherz begehrt. Highlight ist ein künstlicher Wasserlauf mit einem Modell des Schiffshebewerks, in dem die Kinder per Kurbel kleine Flöße auf- und abbewegen können.
Ebenfalls am Oberwasser gibt es einen kleineren Spielplatz mit Teilen eines Holzschiffes, das zum Klettern und zu Piratenspielen einlädt.
 
Für Familien, die das Museum auf eigene Faust erkunden wollen, halten wir an der Kasse eine Entdeckerausrüstung bereit. Damit können die Aufgaben auf dem Weg zum Hebewerk-Diplom gelöst werden.
 
 

Mit der App durchs Hebewerk und den Schleusenpark

Oder Sie nutzen unsere App für Android-Smartphones. Für Erwachsene bietet sie Audioguides auf Deutsch und Englisch. Für Kinder gibt es eine eigene Hörführung mit "Käpt'n Henri" - gesprochen vom Schauspieler Jörg Hartmann - und ein Handyspiel. Wir empfehlen Ihnen, die App vor dem Besuch im Hebewerk herunterzuladen.

Zur App im Google Play Store

Kinderausstellung

Die Figuren "Käpt’n Henri" und "Schiffsjunge Jan" begleiten unsere jungen Museumsgäste. An mehreren Stationen der Kinderausstellung lädt der pfiffige Käpt’n zum Mitmachen und Ausprobieren ein. An einem Bilderkarussel kann man mit Comicfiguren ein Schiff heben und senken. Feuchtfröhlich geht es am Hebewerkmodell zu, wo Kinder mit Wasser und Schiff experimentieren und dabei das Geheimnis der schwebenden Schiffe lüften können. Am Unterwasser gibt es vieles zu entdecken - zum Beispiel, wie ein Schiffsjunge auf dem Motorgüterschiff „Franz-Christian“ früher gelebt und gearbeitet hat.

Hebewerksmodell in der Maschinenhalle

Kinder können bei uns z.B. zu ihrem Geburtstag auch als Schiffsjunge oder –mädchen anheuern. Hier finden Sie Angebote für Klassenausflüge oder Kindergeburtstage.