Ferrum – Vom Erz zum Eisen

Klassen: 5 bis 9
Dauer: 1,5 Stunden
Teilnehmerzahl: maximal 20
Kosten: 50 Euro plus Eintritt,
2 Begleitpersonen frei


Was ist Erz, was ist Eisen? Was ist der Unterschied zwischen Eisen und Stahl? Welche Stoffe entstehen im Hochofen? Gemeinsam erforschen Schülerinnen und Schüler die verschiedenen Schritte der Metallgewinnung. Gezielte Versuche helfen, die Fragen zu beantworten.

Lerninhalte und -ziele: Kennenlernen von Rohstoffen und Verfahren der Eisengewinnung am Hochofen, erforschen und bewerten der Produktions- und Arbeitsstätte (Bruchversuch, Gasanalyse, Sammeln und Vergleichen von Materialien, vereinfachte Modelle vom Hochofen)

Information und Anmeldung unter Tel. 02324 9247-140