Henrichshütte Hattingen

LWL-Industriemuseum | Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur

Menu
Vorführung in der Schaugießerei

Führungen, Programme und Schaubetriebe

Unsere Angebote

Spaziergänge über das Gelände, Bunkertouren, Vorführungen in der Gießerei, Familienführungen im Fackelschein - bei unseren offenen Angeboten für Einzelbesucher und kleine Gruppen gibt es viel zu entdecken. Kommen Sie vorbei! Anmeldungen sind nicht erforderlich. 

Offene Angebote ohne Anmeldung

Täglich von Di–So um 11.30 Uhr
Führung für Erwachsene.
Kosten: 2 Euro plus Eintritt.

Jeden Mittwoch von 11–15 Uhr
Vorführungen von der Schaugießerei (April bis Oktober). Um 13 Uhr findet der erste Abguss statt. Von 13.30 Uhr bis ca. 14.45 Uhr können Sie bei einer Schauvorführung alle Schritte vom Einformen des Modells bis zum Abguss miterleben.
Nur Eintritt.

Bis zum 24.3.2017: Jeden Freitag um 20 Uhr (Achtung: Das Museum ist ab 18 Uhr geschlossen)
Fackel-Führung für Familien. An einem Freitag im Monat - rund um den Vollmond - bis 23.00 Uhr geöffnet.
Kosten: Erwachsene 8 Euro, Kinder von 6-17 Jahren 4 Euro inkl. Eintritt und Fackel.

Jeden ersten Samstag im Monat (außer Dezember und Januar) um 15 und 16 Uhr
Bunker-Tour
Kosten: Jeweils 2 Euro plus Eintritt.

Jeden Sonntag: "Immer wieder sonntags"
11.30 Uhr Sonntagsspaziergang
14.30 Uhr Ratten-Kinderführung
14.30, 15.30 und 16.30 Uhr Bunkertour (außer Dezember und Januar)
Kosten: Jeweils 2 Euro plus Eintritt.

Zusätzlich:
1. Sonntag im Monat: 14–17 Uhr  Eisenbahnfahrten (nur Eintritt) entfällt z. Zt. wegen Gleisbauarbeiten
2. Sonntag im Monat: 10.30–12.30 Uhr: Grüne Werkstatt (3 Euro plus Eintritt) und 14–17 Uhr Schmiedevorführung (April bis Oktober, nur Eintritt)
3. Sonntag im Monat: 14–17 Uhr: Schaugießerei (April bis Oktober, nur Eintritt)
4. Sonntag im Monat: 10.30–12.00 Uhr: Der Grüne Weg mit Scout (April bis Oktober, 2 Euro plus Eintritt)

Änderungen vorbehalten. Das Programm kann witterungsbedingt und jahreszeitlich variieren.

 

entdecken, erleben, erinnern

Angebote für Gruppen

Einmal am Hochofen rackern, statt in der Schule zu büffeln, mit der „Ratte“ auf Schatzsuche gehen, bei einer Stollenführung in den Untergrund abtauchen oder mit dem gläsernen Aufzug 35 Meter aufwärts auf den ältesten Hochofen im Revier fahren. Das sind nur einige von vielen Möglichkeiten, das LWL-Industriemuseum Henrichshütte Hattingen zu erkunden. Unsere Angebote für Gruppen reichen von der klassischen Museumsführung für Erwachsene bis zum Schulausflug mit unserem Museumsmaskottchen „Ratte“, vom Kindergeburtstag bis zur Formerlehre in der Schaugießerei.

Gehen Sie mit uns auf Entdeckungstour! Hier die Angebote im Einzelnen: