Glashütte Gernheim

LWL-Industriemuseum | Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur

Menu
Foto: Gudrun Wöpkemeier

3.-29.10.2016

Landesfotomeisterschaft 2016

Ausstellung der ausgewählten Fotografien

Bereits zum zweiten Mal stellt der Deutsche Verband für Fotografie anlässlich einer Landesfotomeisterschaft in der Glashütte Gernheim aus. Ausgerichtet wurde der Wettbewerb durch das Foto Forum Minden, dessen Mitglieder regelmäßig in der Glashütte ihre Werke präsentieren.


 


Aus über 600 Einsendungen von etwa 200 Autoren wurden bereits im Juni von einer externen Jury 163 Fotografien für die Ausstellung ausgewählt und 28 ausgezeichnet - mit 8 Medaillen und 18 Urkunden. Neben erwachsenen Hobbyfotografen beteiligten sich auch zahlreiche Jugendliche erfolgreich an dem Wettbewerb. Insgesamt gab es drei verschiedene Altersklassen. Pro Teilnehmer konnten maximal 6 Werke eingereicht werden.

Ein Thema war nicht vorgegeben, so dass ein breites Spektrum von Fotografien verschiedener Genres zu sehen ist.

Zur Ausstellung erscheint ein Katalog.

Die Gewinner des Wettbewerbs werden zur Eröffnung der Ausstellung am Montag, 3. Oktober, um 15 Uhr in der Glashütte Gernheim, feierlich bekannt gegeben.

Foto: Barbara Schmidt

Workshops

Für alle Interessierten, die das eigene fotografische Können erweitern wollen, bietet das Foto Forum Minden während der Ausstellung drei Workshops in der Glashütte Gernheim an:

Sa, 8.10., 13-16 Uhr:
Portraitfotografie mit Armin Göhler und Michael Schöttker. Kosten 30 Euro (inkl. Modell).

Sa, 22.10., 13-16 Uhr:
Der Workflow. Fotos verwalten und bearbeiten in Adobe Lightroom mit Dr. Andreas Tenzler und Gudrun Wöpkemeier. Kosten 25 Euro.

Sa, 29.10., 13-16 Uhr:
Makrofotografie mit Fritz Günther Röckemann. Kosten 25 Euro.

Weitere Informationen finden Sie unter den Veranstaltungshinweisen der Glashütte Gernheim.
Um Anmeldung unter Tel. 05707 93110 wird gebeten.