Führungen für Menschen mit Behinderung

Führungen in Deutscher Gebärdensprache

Angebote in anderen LWL-Museen:

Regelmäßig samstags findet an einem der acht Standorte des LWL-Industriemuseums eine inklusive Führung mit einer Gebärdendolmetscherin statt. Die Termine der Gebärdenführungen im LWL-Industriemuseum finden Sie auf unserer Veranstaltungsseite. Auf der Zeche Zollern und der Henrichshütte Hattingen sind diese Führungen auch für schwerhörige Menschen geeignet (Personenführungsanlage).

Gebärdenführungen in allen LWL-Museen

Detaillierte Informationen zur Barrierefreiheit in der Glashütte Gernheim finden Sie hier.