Glashütte Gernheim

LWL-Industriemuseum | Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur

Menu

Perlentiere

Kleine und große Tiere in verschiedenen Fädeltechniken


Alter: ab 10 Jahren
Dauer: 2,5 Stunden inklusive Pause
Teilnehmerzahl: maximal 10
Kosten: 75 Euro plus Eintritt und 2 Euro Materialkosten pro Teilnehmer


Aus farbigen Rocailles Perlen und Messingdraht werden lustige Perlentiere gefertigt. Die Teilnehmer lernen verschiedene Fädeltechniken kennen und entscheiden sich für ein Tier, das sie gestalten. Vorlagen, Knüpfpläne und der Rat der kundigen Museumspädagogen helfen bei der Formgebung.

Lerninhalte: Handwerk (Materialien, Werkzeuge und Vorgehensweise) kennenlernen, Erfahrenes selbst umsetzen, Zeit und Aufwand (Überlegungen, Vorbereitung, Abfolge etc.) dieser Arbeit nachempfinden und durch eigenständiges Tun kreativ sein.

Information und Anmeldung unter Tel. 05707 9311-0.